Monatsarchive: November 2018

Nihil novi sub sole (Nichts Neues unter der Sonne)

Allen ist klar, dass „Demokratie“ nur eine Strukturhilfe ist für Debatten über politische Entscheidungen. Dennoch kämpfen gegenwärtig die meisten Politiker mit unmoralischen Mitteln darum, dass die formale Strukturhilfe zur Diktatur vermeintlicher „Wahrheit“ umgeformt wird. Fundsache, Ulf Poschardt (teils sinngemäß abgeändert): … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Wunderheilung: der Migrationspakt

Welche klugen Vorschläge macht der Migrationspakt, um wild gewordene Migranten zu zähmen? Marokko ist kein sicheres Herkunftsland (Gruene ). Daher ist es mit großem Risiko behaftet, dort – in Marrakesch – eine globale Konferenz abzuhalten. Moment mal ! Hat Migration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Worte aus der Ära des Merkelschen „Mückenschisses“

Fundsache, Leserbrief: Frage des Lesers: Warum wählen Wohlstandsbürger rechte Parteien ? Meine Antwort: Weil selbst Milliardäre Selbstmord begehen. …… Fundsache mit Bezug auf den Brexit, Alan Posener (WELT 17.11.) Verantwortliche Politiker sollten nicht auf Medien, Mob und Volk hören. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Brexit, Flüchtlingspolitik, Kant, Merkel, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

O fortuna, velut luna

O Schicksal, wie der Mond so wechselhaft. Heureka ! (Ich hab´s gefunden): Merkel begründet ihre Offene-Tür-Politik wahrscheinlich mit der inneren Überzeugung: „Diogenes in der Tonne war auch glücklich“. ….. Merkels Einsatz für Deutschland und „die Jenigen“, sowie für Europa ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Assad, Politik, Putin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gender studies – Ein Weg in die geistige Sackgasse.

Wenn mir ein Arm fehlt, kann ich nicht verlangen, dass die Menschheit davon ABRÜCKT, beim Menschen vier Gliedmaßen als normal anzusehen, nur damit ich mich besser fühle. Abweichungen  in der Sexualität werden nicht durch Mitgefühl und Solidarität ausgeglichen, sondern einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liebe, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europa: Zentralistischer Bundesstaat oder Staatenbund?

Die visionären Verteidiger eines zentralistischen europäischen Bundesstaates glauben, dass dieses Gebilde latente Gründe für einen Krieg beseitige, dass Werte wie Solidarität und freiheitliche Ordnung einen gefährlichen Nationalismus (auch Patriotismus?) verhindern, dass Europa nur als Riesengebilde in globaler wirtschaftlicher Konkurrenz bestehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Europa, Festung Europa, Freiheit, Macron, Merkel, Orban, Österreich, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar