Islam bringt Spaß

Welcher Religion sind folgende Phänomene zuzuordnen?
(Achtung: Verallgemeinerungen vermeiden !)

Gliedmaßen- und Kopfabschneiden,
Steinigungen und Auspeitschungen
Sexsklaverei,
Sodomie
Kinderehen,
Täuschung
Sklavenhandel,
Gemeinschaftliche Vergewaltigungen
Zwangskonversion, Dschihadismus

Zerstörung von Kunstwerken,
Kampf gegen andere Glaubensrichtungen

Eheliche Gewalt,
Vielweiberei
Machismus,
Frauenfeindlichkeit
Pädophilie,
Schariagesetzgebung
Terrorismus,
Gehirnwäsche
Humorlosigkeit,
Skandalisierungspotenzial
Ehen auf Zeit,
Intoleranz
Wissenschaftsfeindlichkeit,
Folter
Bücherverbote,
Alleinanspruch seiner Religion
Burka- und Nikabgebot, Uniformität
Genitalverstümmelung,
Inzucht
Alleingeltung von „islamischen“ Menschenrechten

Euer Dieter
– Die Politik-Rakete –

.
.
.
:

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Grundlagen des Wissens, Islam, Politik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Islam bringt Spaß

  1. Karl-Peter sagt:

    Gute Ansammlung von Kategorien.

    Mein Lieblings-Thema: Duale Welten
    wie gut & böse,
    Engel & Teufel,
    Himmel & Hölle …

    Zu welcher Seite der angegebenen Dualen Welten gehören Deine oben zitierten Kategorien ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.