Schlagwort-Archive: RECHTS

Die Uhr läuft ab

Das verbissene Festhalten von Merkel an einer „europäischen Lösung“ des Migrations-Problems kommt mir verstärkt vor, wie die Verwunderung eines Falschfahrers auf der Autobahn, dass ihm so viele Falschfahrer entgegen kämen. Die ungeregelte muslimische Zuwanderung hat Leid und Tote gebracht. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Asylpolitik, Dobrindt, Eliten, Festung Europa, Flüchtlingspolitik, Islam, Justiz, Merkel, Orban, Politik, Sebastian Kurz, Seehofer | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potpourri (3) nach 4 Tagen im Kloster Maria Laach

Logik kann nicht beweisen, was WAHR ist, wohl aber was sicher FALSCH ist. Der Wahrheit nähern wir uns im empirischen Leben durch Meinungsvielfalt und durch Kenntnis der Gegenmeinung.  Falsch ist Verengung der Vielfalt, Beschweigen und Diffamierung. Diese Tatsache sollte eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Islam, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Immer wieder die 68er

Über die theoretischen und militanten Meinungen der 68er berichteten Medien wie „Die Zeit“, „Der Spiegel“ und „Der Stern“ mit grundsätzlicher Sympathie. Die Verwirrung unter der Intelligenzia war riesig. Heute berichten sie über „RECHTS“ mit grundsätzlicher Antipathie. Es gab 68er, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Flüchtlingspolitik, Freiheit, Konservatismus, Medien, Merkel, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Koalition in Österreich: „Rechts“ heißt vernünftig  

Wenn in einem Bericht (WamS vom 17.12.) über die neue Koalition in Österreich als „rechts“ definiert wird, dass „Zuwanderung in Sozialsysteme“ und „Asylschwindel“ gestoppt, und dass mehr Sicherheit durch Stärkung der Polizei“ und „Kampf gegen illegale Migration“ versprochen wird, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Konservatismus kommt zu kurz

Der konservative britische Philosoph Roger Scruton hat einige kreative apologetische Gedanken zum Konservatismus gegen den linksliberalen Zeitgeist vorgetragen, die ich ein wenig erweitert habe (kursiv gedruckt). Die Einstellung des Konservatismus sei wahr, aber langweilig, die der Gegner dagegen aufregend, jedoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Konservatismus, Leitkultur, Merkel, Orban, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar