TWEETS: Beitrag eines einflussreichen Soziologen

Das Holocaust-Denkmal in Berlin ist ein Denkmal,
das die „deutsche Schande“ symbolisiert,
also ein „Denkmal der Schande„.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Mit beiden Helmuts, Schmidt und Kohl,
gäbe es kein historisches Merkel-Chaos in Deutschland.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Mit der Verbreitung von SPD-Kahrs-Reden,
die einen Höhepunkt an moralischer Lumperei im Bundestag darstellen,
würde die AfD noch mehr Wähler gewinnen.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Im Rahmen der Haushaltsdebatte nahmen Merkels Ausführungen
zur Sicherheit und Verteidigung einen großen Raum ein:

Sie konstatierte zunächst korrekt, dass Europa von der Nato abhängig sei.
„Europa kann sich zur Zeit alleine nicht verteidigen“.  – Genialer Durchblick!

Meine Frage dazu:

Wer sollte Europa als Ganzes angreifen ?
Wenn ein Aggressor ein einzelnes Land in Europa angreifen sollte,
kann Europa diesen nur mit den USA auf unabsehbare Zeit abwehren.

SPD-Mützenich hat eine andere Strategie:
Seine Partei SPD setze auf Dominanz der Diplomatie.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Grün-links-liberale, also „progressive“ Politiker, lehnen die Realität und Formulierung ab, es gebe eine „Islamisierung des Abendlandes„, obwohl sogar von orthodoxen Muslimen dieses Ziel formuliert wird.
Solche Behauptungen seien „rechtsextrem„.

Ich frage mich dann aber, ob man von einer „Islamisierung
von Duisburg-Marxloh oder Berlin-Neukölln sprechen darf ?

Auch in anderen europäischen Ländern gibt es viele ähnliche Zentren
„islamischen Lebens“.

Also wenigstens Karl Martell und Prinz Eugen wären nicht glücklich

Wäre „Islamisierung des Abendlandes“ für nicht-muslimische Politiker
und Intellektuelle positiv oder negativ?
Wenn „positiv“, dann müssten sie noch größere Anstrengungen
für die Majorisierung des Islam machen.
Wenn „negativ“, dann sind sie „Rechtextreme“.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Ich finde „nationalkonservativ“ mit humanem Hintergrund schon deshalb prima und nicht verbrecherisch, weil doofe Kosmopoliten mit doofen Theorien „nationalkonservativ“ für doof halten. (Also mit diesen Formulierungen werde ich kein einflussreicher Soziologe werden).
.                              Euer Dieter
.                         – Die Politik-Rakete –

.
.
.
:

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Politik, TWEETs abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.