Leonardos SUCHE nach dem Schönheitsideal

Auf der SUCHE nach dem Schönheitsideal des Menschen
entwarf Leonardo da Vini einen Menschen in mathematischen Größen,
Relationen, Winkel und Umfänge:

Der moderne Mensch ist anders.  – Er erfreut sich an der Vielfalt.
An Zwergen und Riesen, sowie über 60, von Wissenschaftlern entdeckten
verschiedenen Geschlechtern.

Tempora mutantur, nos et mutamur in illis
d. h. „Die Zeiten ändern sich, und wir ändern uns in ihnen“.

Die Frage bleibt:
Verändern wir uns allein nur zum Besseren ?

.                                                                 Euer Dieter
.                                                          – Die Politik-Rakete –

.

.

:

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kirche, Philosophie, Politik, Religion, Sonstiges, Ziele abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.