Rassismus, Islamophobie, Fremdenfeindlichkeit überall. Unsere Welt geht unter

Gute Frage: Was sind FakeNews?
Eindeutig „Fake“: 4+4=5 Aber was bedeutet schon: „falsche Tatsachenbehauptung“ in der empirischen Welt?
Die Behauptung: „Ein 5-Monate altes Baby kann über den Atlantic schwimmen“ ist als „Falschaussage“ logisch nicht widerlegbar

Nach Kriegsende galt: Lieber von den Amerikanern besetzt als von den Russen BEFREIT

Reinhard Mohr in WamS 7.6.
„Der rot-rot-grüne Irrsinn (in Berlin) hat Methode“.
Nach einem neuen Gesetz muss die Polizei beweisen, dass die Durchsuchung einer Shisha-Bar oder die Beschlagnahme des Protzautos eines Clan-Chefs kein Fall von Diskriminierung war – sonst droht Schadensersatz.

Gender ist nötig:
Vergewaltiger u -Innen sowie Pädophile und -Innen müssen härter bestraft werden

Frage an Frau Merkel, die uns „großartig durch die Coronakrise führt“:
Wie viele von denen, die in Göttingen infiziert wurden, sind gestorben.
Wie viele von denen, die bei Demonstrationen oder Riesenfesten die Hygienevorschriften missachteten, haben sich infiziert.

Merkel:
„Seit…dem Zweiten Weltkrieg gab es keine Herausforderung an unser Land mehr, bei der es so sehr auf unser gemeinsames solidarisches Handeln ankommt“.
Ich verstehe nicht, warum diese Aussage eine Hilfe in der Coronakrise sein soll.

Mehr als jeder dritte Schutzsuchende reiste per Flugzeug nach Deutschland ein. Ob „Erster“ oder „Zweiter Klasse“ wurde nicht erhoben.

Es wäre politisch-klug, wenn sich Trump zum Führer der weltweiten Demonstrationen gegen Rassismus und Gewalt aufschwingen würde.
Aber seine gegenwärtigen Handlungen sind dumm, tollkühn und todesmutig.
Andererseits aber auch nicht unwahrhaftig.

Warum fördert Deutschland mit seinem riesigen Konjunkturpaket NUR Deutschland und nicht die potenziellen „Vereinigten Staaten von Europa“ (USE) ?

Faustregel für Politiker, die in Deutschland im Ranking vorn stehen wollen:
Immer zur Besonnenheit mahnen, Reisewarnungen aufheben, warnen vor Schnellschüssen, einem harten Brexit, rechtem Terror, zu hohen Erwartungen.   Transparenz, Solidarität und Aufklärung fordern.
Und !!!! ohne Merkel wäre Deutschland in etwa Burkina Faso.

Für die Antifa sind „Rechte“ nur Menschenfeinde, „Zombies“, denen man auf jede Art das Maul stopfen darf. Absolut primitiv – aber mit „Politik“ verkleistert funktioniert es.

Wie gelingt es der Antifa sich positiv darzustellen?
Sie haben viele Brüder im Geiste in den Medien, die ihr Tun verharmlosen. Diese „Brüder“ sind häufig links sozialisiert.

Audiatur et altera pars: Prof.Dr.Paul Gottfried
Es gibt in den USA neben der Antifa eine „Elite“, die einen Rassismus in die Mitte stellt, der so gar nicht existiert. Daten, etwa die Zahl der Gewaltdelikte zwischen den Rassen, belegen den behaupteten Rassismus nicht.
„Rassismus“ ist in den USA so etwas wie in Europa der Vorwurf der Islamophobie oder der Fremdenfeindlichkeit – ein Mittel, um andere Weiße einzuschüchtern.

Bei den starken Protesten gegen „Rassismus“ sollten wir nicht vergessen, dass auch sehr viele Islamophobe und Fremdenfeinde in Deutschland ihr Unwesen treiben.
Man könnte dieses Problem lösen, indem man gegen „Rassismus“ das linke Knie beugt und gegen die beiden anderen verhassten Haltungen das rechte.

Ist es Rassismus, wenn man Vorbehalte am Flugplatz hätte, in eine Maschine mit 10 Muselmanen einzusteigen und lieber ein Flugzeug mit 10 Nonnen wählte? Entscheidend ist, die Gründe für solche Vorbehalte genau zu analysieren. Ich könnte meine Gründe nennen.

Ist es Rassismus, wenn man Vorbehalte hat, dass die Tochter einen Muslim heiratet?
Ich würde sagen „Nein“, denn ich kenne viele! Fälle aus dem erweiterten Bekanntenkreis und genug Fälle aus der Literatur, wo diese Beziehung zum Martyrium wurde.

„Antifa“ und „Antifaschismus“ haben verschiedene Bedeutungen

Es ist zu hoffen, dass die weltweiten Proteste gegen Rassismus die Rassisten umstimmen können.

 

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Corona, Flüchtlingspolitik, Grüne, Leitkultur, Logik, Merkel, Politik, Rassismus, USA abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.