Archiv des Autors: Dieter Rakete

Machterhalt und Selbstbildnis: MERKEL

Viele Politiker verteidigen Merkel, dass es in Wolkenkuckucksheim tatsächlich eine bessere Lösung für das Migranten-Problem gäbe, als Seehofer sie vorschlägt. Es wird auch in den Medien der Eindruck erweckt, dass die Meinung von  Merkel, dieser „begnadeten“ und „hochintelligenten“ Politikerin, diskussionswürdig sei. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Dobrindt, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, helmut Schmidt, Macron, Medien, Merkel, Orban, Politik, SPD, Träumereien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asylstreit und Regierungskrise

Wieso wird jetzt verstärkt Merkels Politik als Irrweg beschrieben und gleichzeitig ein Kompromiss als politisch klug bezeichnet ? Wenn eine Frau 2+2=4 ablehnt, dann ist mit ihr kein Kompromiss möglich. Wenn Seehofer gewinnt, ist Merkel „maximal beschädigt“ – zu Recht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Grundgesetz, Logik, Merkel, Politik, Psychologie, Solidarität | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Merkel sieht ihr Selbstbildnis in Gefahr

Merkel lehnt  Seehofers Masterplan, chancenlose Asylbewerber schon an der Grenze abzuweisen, allein deshalb ab, weil sie dann ihren Ruf als „Mutter Merkel“ verlieren würde und eine weitere Pirouette drehen müsste. Daher hofft sie „verantwortungsbewusst“ auf EUROPA Merkel war gegen die Schließung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Asylpolitik, Flüchtlingspolitik, Merkel, Politik, Psychologie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Merkels Bild in den Geschichtsbüchern?

Merkel hat Grenzen nicht wieder schließen lassen, weil sie keine Wählerstimmen der Gutmenschen verlieren wollte. Diesen Fehler hat sie zur Methode gemacht. Sie gilt aber als größte Moralistin nach Kant. Sie hat durch Äußerungen mit Magnetwirkung erst die Flüchtlingswelle anschwellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asylpolitik, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ist das die Wahrheit?

„Was Mein ist, sei auch Dein“, sagen die #Christen. „Was Dein ist (denn Du hast zu viel), ist auch Mein“ sagen #Linke, #Macron, #Brüssel und andere bedürftige Staatenlenker Es zeugt von Unwissen, die #Kippa mit dem #Kopftuch zu vergleichen. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Christentum, Flüchtlingspolitik, Islam, Juden, Max Weber, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

HEIMAT – Was ist das?

Bereits 1948 sang der Russe Viktor Nikitin das deutsche Volkslied: „Im schönsten Wiesengrunde ist meiner HEIMAT Haus…“  vor den zerbombten Kulissen der Nazi-Diktatur. Alle Deutschen, die nicht mehr Wissen, was HEIMAT bedeutet, sollten sich dieses Lied anhören. PS.  Durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Heimat | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Multikulturalismus – Multikulti – Merkel

Mein Eintrag bei TWITTER: Ein „gemäßigter“ Multikulturalismus muss nicht unbedingt bekämpft werden, sofern die ursprünglich „Anderen“ die deutsche Verfassung und Gesetze achten und eine „gemäßigte“ deutsche Leitkultur respektieren. Monoethnische Rassisten und blinde Kosmopoliten werden nicht siegen. Antwort auf meinen Tweet: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Energiewende, Gesinnungsethik, Islam, Merkel, Orban, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Religionsfreiheit

Das Grundgesetz garantiert:   Religionsfreiheit  – mit Einschränkungen. Religion muss die Grundsätze der Rechtsgemeinschaft anerkennen und darf auch keinesfalls die Rechtsgemeinschaft selbst in Frage stellen. Daher muss z. B. der  #Islam  folgende Fragen beantworten:  Wie steht der Islam zur  #Gleichberechtigung der Frau ? Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Dobrindt, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Grundgesetz, Islam, Juden, Merkel, Philosophie, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Irrwitzige Migrantenpolitik oder visionäre Menschlichkeit?

Bisher kenne ich keine plausiblen Antworten auf die irrwitzige Zuwanderungs-Politik: Wegen der Grünen ? Auch !  – Aber gegen dummen tränenfeuchten Humanismus gibt es Mittel. Wegen bestehender nationaler und europäischer Gesetze ? Auch !  –  Gesetze sind aber nicht göttlichen Ursprungs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Christentum, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Islam, Kirche, Leitkultur, Max Weber, Merkel, Orban, Österreich, Philosophie, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bekenntnisse – Das Buch „Der Fortführer“ von Botho Strauß

Ein paar unsystematische Gedanken zum Beitrag von Thorsten Hinz („Junge Freiheit“ vom 11.5.) zu Botho Strauß‘ neuem Buch „Der Fortführer“: „Strauß bekennt sich…“ – manchmal berührt er auch mein Gefühl. Habermas soll am Grabe von Adorno gesagt haben: „Die Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Botho Srauß, Logik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kurzes Gedicht mit Tiefgang

  Ein kurzes Gedicht mit Tiefgang: Ich komme,  ich weiß nicht woher. Ich bleibe,  ich weiß nicht wie lang. Ich gehe,  ich weiß nicht wohin. Mich wundert´s,   dass ich so fröhlich bin. (Angelus Silesius) .             … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Philosophie, Politik, Psychologie | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Satura lanx (Eine Schüssel voller Gedanken)

Herostrat hat den Tempel von Ephesus zerstört, um seinem verpfuschten, nichtsnutzigen Leben doch noch einen (bösen) Sinn zu verleihen. In der Antifa hat er viele Nachfolger gefunden. Was werfen die linken Intellektuellen den rechten Intellektuellen eigentlich vor ? Es gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Demokratie, Gesinnungsethik, Merkel, Philosophie, Politik, Seehofer, Stegner | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ritter Orbans schwerer Kampf

„Ritter“ Orban kämpft gegen böse Gespenster der Vergangenheit: Gegen moralische Schuld wegen Kolonialismus und Nationalsozialismus, gegen böse Gespenster der Zukunft: Den Kosmopolitismus ohne ethnische, kulturelle und staatliche Grenzen und gegen böse Gespenster der Gegenwart: gegen einen zentralisierten europäischen Bundesstaat mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Festung Europa, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Islam, Medien, Merkel, Obergrenze, Orban, Pazifismus, Politik, Religion, Seehofer | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Kreuz mit dem „Kreuz“

Christen können kein Kopftuch oder die Burka anziehen oder anderen islamisch-kulturellen Firlefanz veranstalten, um ihre Zugehörigkeit zu ihrer Religion zu zeigen. Da bietet sich das Kreuz – ohne den gekreuzigten Jesus –  als Merkmal an, wie auch der Fisch als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Christentum, Gesinnungsethik, Islam, Juden, Kirche, Merkel, Philosophie, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

So twittere ich. Ich kann nicht anders. Woher kommen bloß solche Gedanken?

Ich bin mir völlig sicher: Der unvernünftige, restringierte und lächerliche Islam wird gegen das menschliche Christentum nicht gewinnen, – sogar auch nicht im libertären, feigen und verirrten Deutschland. Was auch immer Israel macht, ich bin auf seiner Seite gegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Bedford-Strohm, Christentum, Islam, Juden, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Islamische Logik

Wenn der Islam eine Religion des Friedens ist, warum gibt es dann so viele Kriege in islamisch geprägten Ländern ? . Wenn einige Muslime auch das Haupthaar von unter 14-jährigen Mädchen mit einem Kopftuch verdecken wollen, um nicht sexuell gereizt zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Islam, Juden, Leitkultur, Logik, Merkel, Politik, Religion, Sexualität | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wertekonflikte und Phrasendrescher

Wertekonflikte könne man nur lösen, indem der Gegner eliminiert wird. Diese Sichtweise erklärt die Aggressivität der Moralisierer in den Diskussionen um Migranten, den Islam und den Krieg in Syrien. . Die Worte der Politiker künden von edlen Taten. Was aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Assad, Islam, Merkel, Politik, Populisten, Propaganda | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Macht, die Macht und nicht der Garten

Realitätsschock: Gefühl der Fremdheit im eigenen Land  „Unter Lektoren und Autoren, aber auch Journalisten, Lehrern, Pastoren, Streetworkern, Soziologen, Politologen, Gender- und Kulturwissenschaftlern, Lesern der taz, der Zeit, des Spiegels gibt es einen Konsens über das, was man denken, meinen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Die 68er, Flüchtlingspolitik, Merkel, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Prophet und die Erbsünde

Ein Prophet „Liberale wie John Stuart Mill fürchtete sich vor der Tyrannei der Mehrheit; Enoch Powell (1912 – 1998) nicht. Er warnte seine Engländer vorm Gegenteil, vor einer Minderheiten-Diktatur, die das Land spaltet: Oben die Mandarine, aus Parteien und Verbänden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nicht nur „ich weiß, dass ich nichts weiß“(Sokrates)

Wer ist die „sympathische“ syrische Opposition gegen die Assad kämpft? Ist sie vom Westen „konstruiert“, um in Syrien andere Ziele durchzusetzen? Ich habe zunehmend den Verdacht,dass die westlichen Staaten,die Syrien angegriffen haben, ihre Interessen und ihren Einfluss in Syrien durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Assad, Islam, Logik, Macron, Massenmord, Merkel, Politik, Putin, Trump | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Gold“ und „Geschenke“ in Gastronomie und Krankenhaus?

Es gibt irre Nebenfolgen, die eine Physikerin nicht kennen muss. A) Gastwirt stellt keine Muslime mehr ein. Die Erfahrungen waren zu schlecht 1)   sie ekeln sich vor Schweinefleisch 2)   nehmen keine Anweisungen von Frauen entgegen 3)   sind während des Ramadan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Festung Europa, Flüchtlingspolitik, Islam, Juden, Merkel, Obergrenze, Orban, Österreich, Politik, Ungarn | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Syrien wird bombadiert

Die Strafaktion der „Willigen“ gegen #Syrien wäre berechtigt, wenn #Assad für einen #Giftgasangriff die Verantwortung trägt – was militärisch und politisch völliger Unsinn gewesen wäre. Denn die Islamisten waren in Duma bereits besiegt. WARUM also – verdammt noch mal! – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Assad, Logik, Macron, Merkel, Pazifismus, Politik, Putin, Syrien, Trump | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Meine geistigen Gegner sind blind oder verwirrt“

Drei Zitate als Reaktion auf die „Erklärung 2018“ (aus einer Fülle von ähnlichen) beleuchten schlagartig den Gegensatz zweier Weltsichten: „…die Unterzeichner wissen genau, was sie tun; sie wollen das muslimreine (sic!) Deutschland“ (Jakob Augstein) „In der selbstherrlich sogenannten ‚gemeinsamen Erklärung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Kriegslügen, um einen bellum iustum (gerechten Krieg) zu rechtfertigen

Wenn jetzt erst #Giftgas-Experten nach #Syrien geschickt werden sollen, WER hat dann vorher festgestellt, dass #Assad – militärisch und politisch völlig unlogisch – für einen solchen Angriff verantwortlich ist, –  der angebliche Polit-Clown  #Trump ? Nach der Tonkin-Lüge, um den Vietnam-Krieg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Assad, Macron, Merkel, Politik, Propaganda, Putin, Syrien, Trump | Hinterlasse einen Kommentar