Archiv des Autors: Dieter Rakete

Faule Eier

Da entrüstet sich ein Kommentator in einer bekannten Tageszeitung, dass die Deutschen doch wohl nicht „ewig meckern“ wollen. Wollen sie sicher nicht ! Doch :   „Ich kann zwar keine Eier legen; aber ich rieche, wenn sie faul sind“ (Karl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festung Europa, Islam, Politik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorurteile infizieren Common Sense

23.04.2017     (Common Sense = Gesunder Menschenverstand) Wie sehr Vorurteile ein objektives Urteil über die AfD verhindern, beweist ein Kommentar in der WELT am SONNTAG (23.04.2017) Es genügt dem Autor nicht, nur wirkliche Negativa des AfD-Programms zu benennen, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Politik, Vorurteile | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Friedenstherapien an einem Hamburger Gymnasium

20.04.2017 Der Fall liegt schon lange zurück. Er zeigt aber modellartig Mentalitäten auf von deutschen Lehrern, pazifistischen Kirchenflüsterern, Friedensaktivisten und Antifaschisten auch für die Gegenwart. Im Golfkrieg, als Saddam Kuwait zu annektieren versuchte, gab es an unserer Schule „Friedensprojekte“. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Pazifismus, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Terror „ohne Islam“ ?

13.04.2017 „Terror hat nichts mit dem Islam zu tun“, ist eine verbreitete Meinung. Interpretieren wir aber die ideologische Basis von IS oder al-Qaida, dann können wir nicht auf Buddhismus schließen. Die Kritik am Islam fällt gegenwärtig so mäßig aus, weil es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Assad, Islam, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Giftgasangriff auf Chan Scheichun

13.04.2017 Auf die nachfolgenden Fragen und Einwände habe ich bisher keine plausiblen Antworten von neutralen Experten bekommen. Ich bin wahrlich ein wenig verzweifelt, weil ich nicht auf einen „Schlächter“ und auf parteiische oder uninformierte Kommentatoren reinfallen will. Warum zum Donnerwetter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Assad, Politik, Syrien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Links-rot-grün-versifft“

08.04.2017 Einige AfD-Politiker sehen Deutschland „links-rot-grün-versifft“. Ich stelle einige „grün-rote“ Fakten zusammen, wonach jeder urteilen kann, ob der Vorwurf berechtigt ist. In Klammern habe ich meine Kommentare gesetzt, die von der zentralen Frage der stoischen Philosophie beeinflusst sind: „Geht mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Welt-Geschichte in drei (3) Bildern

Das Narrenschiff von Sebastian Brant:     Simplicissimus von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen :     Don Quichotte de la Mancha  von Cervantes :   Die Welt ist nicht so verkorkst, wie mancher sich fühlt. Euer Dieter – Die Politik-Rakete – . . … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Philosophie, Politik, Psychologie, Träumereien | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir werden an der Nase herumgeführt ?

Aus den Medien erfahren wir unterschiedliche Berichte und Wertungen der Welt-Situationen. Viele Informationen entsprechen den Fakten, aber es gibt auch eine ganze Reihe Interesse-geleiteter Fake-News. Wie schaffen wir es als Informations-Konsumenten nicht von ungebildeten Halbirren, wo auch immer sie regieren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Grundlagen des Wissens, Medien, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Ungarn verstehen

04.04.2017 In Deutschland wissen nur wenige, dass Hoffmann von Fallersleben „Das Lied der Deutschen“, die deutsche Nationalhymne, geschrieben hat, woraus heute berechtigt nur noch die 3. Strophe gesungen wird. Claudia Roth, eine typische Vertreterin des linksliberalen Zeitgeistes, wo Deutschland-feindliche Sprüche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Islam, Medien, Politik, Ungarn | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie viel Gleichheit müssen und wie viel Ungleichheit können wir uns leisten?

02.04.2017 Auf die drängende Frage, wie viel Gleichheit müssen und wie viel Ungleichheit können wir uns leisten, haben zwei bedeutende Philosophen eine Antwort gegeben: Immanuel Kant und John Rawls – nicht Martin Schulz.   Kant meint, dass Menschen ohne Konkurrenz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gerechtigkeit, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Im Land der Falschmeldungen

Wir erwarten von Journalisten und Experten Berichte und Aufklärung über „das, was ist“, keine interessegeleiteten Manipulationen, keine politischen Meinungen über das, was sein soll oder von dummen Journalisten dumme Berichte über „das, was (angeblich) ist“. Kurzum, wir wollen keine Journalisten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Confessio (Bekenntnis)

Bin ich krank?   Ich mag freundliche, friedliche Menschen aller Hautfarben und Rassen, die bewusst oder unbewusst der Meinung sind, dass unsere begrenzte Zeit auf diesem Planeten Mitmenschlichkeit fordert. Ich mag aber keine heimatlosen Weltbürger, denen alles gleich-gültig ist, gleichsam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Sammlung(1) von Tweets mit vielen „likes“ und zwei Leserbriefen

  19.03.2017 Hackensbergers Artikel in der WELT vom 19.03.2017 über Mossul berichtet erfreulich sachlich mit einer informativen großen Karte über die Kämpfe um Mossul. Es drängt sich mir allerdings ein Vergleich auf: West-Mossul unter Herrschaft des grausamen IS wird von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Medien, Merkel, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei (2) Bilder mit einer (1) Frage

Woran liegt es, dass beide Stadthälften von Aleppo so unterschiedlich aussehen ? Euer Dieter – Die Politik-Rakete –

Veröffentlicht unter Politik, Syrien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Türkei in ihrem Lauf halten weder Kamel noch Hammel auf

Bereit zu DDR-Zeiten dichtete Erich Honecker: Den Sozialismus in seinem Lauf, .                            halten weder Ochs´ noch Esel auf. .                  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Eliten, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Francis Bacons Idolenlehre: Grundlage zum Erkennen von Vorurteilen

Bacons Idolenlehre ist eine systematische Zusammenstellung der Grundlagen für Vorurteile. Wer diese Lehre kennt, kann die Gefahr von Vorurteilen ein wenig bannen. (Textquelle: Wikipedia) Er definiert Idole als die „falschen Begriffe, welche vom menschlichen Verstand schon Besitz ergriffen haben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alle Menschen werden Brüder

Großer Gott! „Refugees welcome!“ Wie kann man mitleidslos und unchristlich „Flüchtlinge, die aus der Hölle kommen“ mit ihren unschuldigen Kindern an den europäischen Grenzen abweisen? Sie sind hungrig, haben auf ihrer Flucht Schreckliches erlebt, mussten reißende Flüsse überqueren, waren fürchterlicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Philosophie, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Von Mitte-Rechts bis Rechts-Außen: Überall Schweinehunde 16.03.2017

Nach Einschätzung von Historikern und links-intellektuellen Kritikern gibt es ganz unterschiedliche  Ausprägungen der „Rechten“: #  die extreme Rechte, #  die Neue Rechte, #  Rechtspopulisten, #  Rechtskonservative, #  Rechtsliberale … und weitere verirrte Schweinehunde. Bei einigen Analysen kommt u. a. heraus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Islam, Politik, Populisten | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Trump, Wilders, Orban, Marine le Pen, die AfD

Donald Trump,  Geert Wilders, Viktor Orbán, Marine Le Pen, die AfD Wodurch zeichnet sich „das Richtige“ aus ? Die Logik kann beweisen, dass eine geäußerte Meinung auf gar keinen Fall richtig sein kann. Im täglichen Leben dagegen ist allein die langfristig positive Konsequenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eliten, Politik, Populisten | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deniz Yücel im Gefängnis

Deniz Yücel ist als türkischer Staatsbürger in der Türkei verhaftet worden. Zu Recht ist man in Deutschland entsetzt, dass Journalisten und andere Oppositionelle im Gefängnis mundtot gemacht werden sollen. Was aber hat Yücel genau gesagt und getan, um ihn ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mossul und Aleppo

Über Mossul gibt es ehrliche Berichte und das dortige Wüten des IS (Zitate aus Junge Freiheit 10/17) Schon im Juli 2014 hatte das Kalifat die berühmte Jona-Moschee in Mossul gesprengt.    „Denn Heiligenverehrung wurde vom IS ebenso unter Androhung der Todesstrafe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von Guernica bis Mossul

Guernica, Coventry, Leningrad, Dresden, Grozny, Aleppo, Mossul – Mitleid, Trauer, entsetztes Schweigen für das Leid der Opfer ist eine natürliche Reaktion. Doch unser moralisches Urteil wird auch offenbar beeinflusst durch das Urteil über Angreifer und Bewohner oder Verteidiger. Eine Interesse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik, Syrien | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Leben ist ein Jammertal

Seit Jahrhunderten gibt es .                          eine Wellenbewegung der Weltsicht. Gegenwärtig überwiegt Missmut und Klage: Das Leben ist ein Jammertal. Das Leid und die Armut sind unermesslich, auch weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Grundlagen des Wissens, Philosophie, Politik, Psychologie | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Merkels Internationale

Delirat,  ista  mulier ! Merkels Aussage:  “ Das Volk ist JEDER der in diesem Land lebt !“ und                           “ Die Deutschen sind die, die schon länger hier leben !“ Das passt genau in ihre intellektuelle Ausstattung: Sie handelt mit „Hausfrauenjargon“ nach dem Axiom:   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar