Archiv des Autors: Dieter Rakete

DDR-Bürgerin Merkel

    Mir ist unerklärlich, wieso es die ehemalige DDR-Bürgerin Merkel, an deren politischem Aufstieg die Vernichtung ihres Förderers stand, geschafft hat, die deutschePolitik zu bestimmen, obwohl es Hunderte von klugen Wissenschaftlern gibt, die ihr intellektuell weit überlegen sind im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Merkel, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Merkels Unfehlbarkeitskrankheit

  Für Merkel ist „Jamaika“ im Bund eine „Chance zum Aufbruch“. Die Frage ist nur, wohin will sie „brechen“? Ihre Unfehlbarkeitskrankheit muss geheilt werden, und deshalb darf sie sich nicht über wenig „nachhaltige“, schwadronierende Schrumpfköpfe freuen, sondern sie sollte mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Merkel, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Schönrednerei erzeugt Widerspruch

Ein „humanitär-idealistischer Kosmopolitismus“ muss in gemäßigter Form kein unüberwindlicher Gegensatz zum Kommunitarismus sein. Auch der Satz, „dass Einwanderung ein Lebenselexier für das Prosperieren moderner, offener Gesellschaften“ sei, ist wahr. Doch wenn mit beiden Aussagen die chaotische Zuwanderung nach Deutschland „schöngeredet“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Merkel, Obergrenze, Orban, Populisten, Sebastian Kurz | Hinterlasse einen Kommentar

“ Ich bin gegen eine Welt der offenen Grenzen“

Nach Richard Schröder gibt die WELT vom 19.10.2017 einem weiteren bedeutenden Philosophen die Möglichkeit, seine Ideen in einem klug geführten Interview zu äußern: Julian Nida-Rümelin. Drei Kernaussagen seien zitiert: Er wählt seinen Standpunkt gut begründet aus zwischen Kosmopolitismus und Kommunitarismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Balkanroute, Festung Europa, Flüchtlingspolitik, Merkel, Philosophie, Wahl 2017 | Hinterlasse einen Kommentar

Gibt es „NARZISTEN“ mit einem „S“ ?

In einer Überschrift der WELT vom 16.10.2017 „Deutschland droht eine „Generation von NARZISTEN“ fehlt ein ganz wichtiges „S“. Es muss NARZISSTEN heißen. Ansonsten ist das Interview mit Michael Winterhoff, dem Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, sehr informativ.: Viele Kinder- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Die 68er, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Rechtsruck“ in Österreich

Ein böser „Rechtsruck“ ist in Österreich für die WELT und andere Medien geschehen. Der „Ruck“ will „einen strengeren Migrationskurs“ und will die „illegale Migration auf null begrenzen“. Die EU soll sich „auf Kernaufgaben beschränken“. „Sicherheit“ und Schutz vor dem „politischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Islam, Konservatismus, Orban, Österreich, Politik, Sebastian Kurz | Hinterlasse einen Kommentar

Wortschatz ohne historischen Verstand

Richard Herzinger fügt in einem Artikel (WamS vom 15.10.) seiner Verachtung, ja unfriedlichem Hass auf Assads Syrien und Putins Russland, eine weitere negative kurzsichtige Gesellschaftsanalyse über die CSU hinzu. Er verfügt zweifellos über einen beträchtlichen Wortschatz, der aber losgelöst ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Assad, Konservatismus, Politik, Putin, Sozialismus, Syrien | 1 Kommentar

Das muss mal gesagt werden

  Wann schlägt humane #Toleranz in Tolerantismus mit schwerwiegenden Folgen um? Antworten der Parteien sind unterschiedlich.   #Nietzsche erklärte: „#Gott ist tot“. Die meisten #Deutschen stimmten ihm zu. Und dann kam #ALLAH !   Menschen, die sich über #Burka, #Kinderehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Merkel, Obergrenze, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die Weltsicht von Margot Käßmann

  Käßmann hat sich in der „Jungen Freiheit“ vom 13.10.2017 zu Problemen der Gegenwart geäußert. Gegen ihr eigenes christliches Weltbild, wonach Christen allen in “Not geratenen Menschen helfen“ müssten, sind Einwände zu machen: 1) „Not“ kann sein: Todesgefahr oder wirtschaftliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Käßmann, Obergrenze, Philosophie, Politik, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Nudging: Anstoß zum Richtigen

 Die AfD setzt die Erkenntnisse des diesjährigen Nobelpreisträgers in Ökonomie R.H.Thaler um: den paternalistischen Liberalismus mit Nudging, das Anstoßen zum „Richtigen“.  Die AfD hat somit Merkel zum Positiven beeinflusst. Die Grundannahme des paternalistischen Liberalismus beruht auf der Erkenntnis, dass Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Merkel, Nudging, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Obergrenze ohne Barmherzigkeit

Merkel mutierte zur Gegnerin ihrer eigenen falschen Politik, durch die sie aber zur „moralischen Instanz“ verklärt wurde. Dieses Bild wollte sie durch irrsinnige Ablehnung der „Obergrenze“ erhalten. Im ausgehandelten Kompromiss mit der CSU ist dieser schöne Schein nur ein wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Merkel, Obergrenze, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Obergrenze als Sprachspiel

Diskutiert wird in allen Medien, ob sich Merkel mit „ihrer Linie“ durchsetzt bezüglich der „Obergrenze“, oder ob sie Forderungen aus der Union nachgibt, das konservative Profil zu schärfen. Dann aber müsste diskutiert werden, wie denn die Grenze zur AfD aussehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Merkel, Obergrenze, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

„Gewaltlust im Osten wird unterschätzt“

Die Diagnose von Ines Geipel in der WELT vom 20.9. „Wir haben die Gewaltlust im Osten unterschätzt“ hat einen hohen literarischen Wert. Aber es ist fraglich, ob sich die „Gewaltlüsternen“ darin wiedererkennen. Anhand von konkreten Befragungen erkennt man, dass im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pegida, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Tweets zur Bundestagswahl

    #DasErste #Fünfkampf Wagenknechts Vorstellung, dass in ferner Zukunft keine Grenzen mehr nötig sein werden, gleicht der Einführung der Bergpredigt   #WiegehtsDeutschland Neben grobem #hatespeech gibt es auch einen sublimierten, beherrscht von Slomka, Maas, von der Leyen, und Hooligan-Zuschauern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Gesinnungsethik, Merkel, Schulz, Wahl2017 | Hinterlasse einen Kommentar

Duell Schulz gegen Merkel in Tweets

      #tvWahl Quatsch! Wie viel „Migranten-Gold“ soll nach Europa kommen, um endlich dessen Wert zu erkennen, Herr Schulz? #tvDuell Merkel gegen Schulz waren nicht besser als zwei Rhetorikschüler, die in einer englischen Uni eine controversia übten #tvDuell Beide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Merkel, Politik, Schulz, Wahl2017 | Hinterlasse einen Kommentar

Twittersammlung

    Die finsteren Staaten des Islam sind wirtschaftlich zu mächtig, um ihnen als Politiker die Wahrheit zu sagen. Ist es das?   #Barcelona Das Schweigen zum Polit-Islam oder sogar seine Verteidigung durch kleine Lichter stehen im zornigen Widerspruch zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Fragen zu Merkels Biographie

  Ich möchte genau wissen, welchen Teufel den Pastor Kasner, Merkels Vater, geritten hat, 1954, ein Jahr nach dem blutig niedergeschlagenen Arbeiteraufstand und kurz nach der Geburt der Tochter Angela, in die kommunistische DDR zu gehen. Wahrscheinlich war er wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Merkel, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die AfD-unterschiedlich beleuchtet

Für Ulf Poschardt (in der WELT vom 22.8.2017) ist die AfD immer noch „ein durch Skandale und extremistische Entgleisungen auffällig gewordenes Empörungskollektiv“. Sozusagen „Unkraut“.  – Andererseits wird für das Gelingen der Demokratie (sozusagen das „gute Gewächshaus“) eine bestehende Opposition gefordert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Twittersammlung vom 20.8.2017

-Was bleibt den armen Muslimen an tieferem Glauben mit Alleinstellungsmerkmal , wenn sie auf Terror und Blödsinn verzichten? -Merkel ist die Personifizierung eines Potemkinschen Dorfes und ein Riesenausschnitt bei Wagner-Festspielen verschluckte das Tragische der Politik http://blog.politik-rakete.de/allgemein/merkel-die-personifizierung-eines-potemkinschen-dorfes.html … -#Barcelona Wo kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Ein hochbrisanter Vorschlag

Peter Huth zeichnet in seiner Kolumne in der WamS vom 20.8.2017 die Historie des islamischen Terrorismus nach. Noch nie aber wurde meines Erachtens die Frage gestellt, wie Terroristen und Selbstmordattentäter „intrinsisch“ abgeschreckt werden könnten, d.h. neben der frühzeitigen Entdeckung durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Kirche, Politik, Psychologie | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kommen die Barbaren?

Mein Leserbrief in WELT vom 2017-08-18 Wow! Das war mal ein Essay! Nur kurz angemerkt: Hegel hat erkannt, dass „gutes Denken immer in die Aporie führt“. Aber „politische“ Ausweglosigkeit muss nicht „nahe der Verzweiflung“ enden. Als Therapie für alle „Sieferles“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Merkels bauernschlaue Taktik

Merkel hat mit allen Parteien außer der AfD telefoniert und eine Übereinstimmung erreicht, den Anschlag in Barcelona „nicht für eigene Zwecke zu gebrauchen“. Mit dieser Taktik hat sie aber ihrerseits eigene Interessen verfolgt. Denn sie hat verhindert, dass nach den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Islam, Merkel, Orban, Politik, Terror | Hinterlasse einen Kommentar

Merkel: Die Personifizierung eines Potemkinschen Dorfes

Die CDU ohne Merkel wäre schwach. Dennoch: Sie wird überschätzt. Sie ist die Personifizierung eines Potemkinschen Dorfes: Häufig wird ihr zugeschrieben, dass sie „als Physikerin vom Ende her denke“(Physiker „denken gar nicht vom Ende her“, sondern sie formulieren aus empirischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Konservatismus, Leitkultur, Merkel, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Twittersammlung: Barcelona und anderes

Welchen Nachweis kann das politische Establishment erbringen, dass angesehene Islamkritiker, z.B.Bassam Tibi, Argumentationsfehler begehen. Merkel vorn und hinten. Wenn diese FDJ-Aktivistin, die in jeder Gesellschaft die „richtigen“ Worte fände, Einfluss auf mein Leben hätte, das wäre das Ende. Bisher widersetzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Brexit, Islam, Merkel, Orban, Politik, Terror, Ungarn | Hinterlasse einen Kommentar