Dilemma: Welche Partei soll ich wählen?

Mein Dilemma:

Welche Partei soll ich wählen ?

-Ich kritisiere die Energie-Wende a la Merkel
-Ich bin gegen unkontrollierte Massen-Einwanderung mit irrer Alimentierung.
-halte den Islam nicht für eine friedliche Religion.
-bin für nationale Grenzen.
-bin für einen europäischen Staatenbund a la de Gaulle (Europa der Vaterländer)
-Ich halte die höhere Kriminalität von Migranten für hausgemacht –
durch Toleranz-Idiotie.
-Ich sehe den „anthropogenen“ Klimawandel nicht als bewiesen an.
-Ich glaube nicht, dass deutsche Außenpolitik dauernd durch
  deutsche Jahrtausend-Schuld begründbar ist
-Ich bevorzuge lebens-weltliche Traditionen, die sich bewährt haben
( Familie mit Mama und Papa ).
-Ich liebe Natur fanatisch zu Wasser und zu Lande;
wähle aber nicht die Grünen, weil die Grünen den Eindruck vermitteln,
mit diesem Thema (ohne profunde Liebe) allein Wähler fangen zu wollen..                                                                                                                                      Euer Dieter
.                                                                                                         – die Politik-Rakete –

.

.
:

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter AfD, Allgemein, Asylpolitik, Bildung, Christentum, Demokratie, Ehefüralle, Energiewende, Europa, Flüchtlingspolitik, Freiheit, Gesinnungsethik, Grüne, Iran, Islam, Justiz, Kirche, Konservatismus, Kosmopolitismus, Leitkultur, Liebe, Medien, Merkel, Migrationspakt, Politik, Religion, Sexismus, Sexualität, SPD, Umwelt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.