Archiv der Kategorie: Christentum

„Volks-Pädagogik und Wahrheit“

Erfindung von „Märchen, … … die in den Zeitgeist passen (Relotius), ist genauso verwerflich wie:  Das Verschweigen von „Wahrheit“: In einem Artikel der WELT vom 15. 1.2019 „Zahl der antisemitischen Straftaten in Hamburg nimmt zu“ erfahren wir, dass antisemitische Straftaten … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Asylpolitik, Christentum, Demokratie, Eliten, Europa, Festung Europa, Flüchtlingspolitik, Freiheit, gerechtigkeit, Gesinnungsethik, Grundgesetz, Grundlagen des Wissens, Heimat, Islam, Justiz, Kirche, Leitkultur, Liebe, Logik, Massenmord, Medien, Merkel, Migrationspakt, Philosophie, Politik, Propaganda, Psychologie, Religion, Sexualität, Solidarität, Sonstiges, Soziologie, Terror, Umwelt, Veröffentlichungen, Zensur, Ziele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

MALSI ist Islam von links gelesen

Die Gruppe „Initiative säkularer Islam“ fordert einen „zeitgemäßen Islam“ mit einem Zentralbüro. Wie soll aber so ein Islam aussehen ? … ohne den mörderischen Märtyrer-Kampf gegen Ungläubige, … ohne den Größenwahn der Einzigartigkeit, … ohne die Vorstellung, dass Hunde unrein … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Asylpolitik, Christentum, Flüchtlingspolitik, Heimat, Islam, Kirche, Leitkultur, Merkel, Orban, Politik, Ungarn | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das HEUTE & MORGEN in der Politik

oder „Die Politik von Psychopathen ?„ Linker Zeitgeist Es gibt nur wenige Intellektuelle, die der geistigen Verführung durch den Nationalsozialismus widerstanden. Günter Grass gehörte nicht dazu.  – Im Gegenteil, er ließ sich ein zweites Mal verführen. Für ihn war die DDR … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Asylpolitik, Bildung, Christentum, Demokratie, Energiewende, Europa, Festung Europa, Flüchtlingspolitik, Freiheit, gerechtigkeit, Gesinnungsethik, Grundlagen des Wissens, Grüne, Justiz, Kirche, Kommunismus, Konservatismus, Leitkultur, Liebe, Logik, Medien, Merkel, Migrationspakt, Politik, Seehofer, Soziologie, Syrien, Terror, Umwelt, Veröffentlichungen, Vorurteile, Zensur, Ziele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das „Vernünftige“ bleibt verborgen

Die von mir hochgeschätzte Kristina Schröder erkennt in einem Kommentar (WELT vom 14.12.), sehr richtig, dass das „Vernünftige“ (ungefähr Rousseaus „volonte generale“ oder eine platonische Idee) uns Menschen objektiv gar nicht zugänglich ist. Die Demokratie wählt einen bescheideneren Ansatz: „Richtig“ … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, Asylpolitik, Christentum, Demokratie, Europa, Festung Europa, Flüchtlingspolitik, Freiheit, gerechtigkeit, Gesinnungsethik, Grundgesetz, Grundlagen des Wissens, Justiz, Kirche, Kommunismus, Konservatismus, Leitkultur, Logik, Medien, Merkel, Migrationspakt, Orban, Politik, Propaganda, Psychologie, Vorurteile, Zensur, Ziele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich bin gegen einen langweiligen europäischen Islam

Islamische Würdenträger wollen den „konservativen“ Islam in Europa verändern. Dann aber, wenn alles Dunkle überwunden ist, was den Islam für Gläubige über Jahrhunderte so interessant gemacht hat, könnte eine Religion dabei herauskommen, die spirituell weit langweiliger ist als das Christentum, … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, Asylpolitik, Christentum, Grüne, Islam, Juden, Kirche, Leitkultur, Liebe, Massenmord, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschland heute – … und morgen?

„No border, no nation“! Der UN-Pakt behauptet sozialistisch kühn, Migration sei eine „Quelle von Wohlstand, Innovation und nachhaltiger Entwicklung“. Dieses infantile Vokabular, wozu noch „Buntheit“ gehört, bereitet den Boden für ein einzigartiges elitäres Experiment ohne Rücksicht auf das Staatsvolk, die … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Asylpolitik, Christentum, Europa, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Islam, Leitkultur, Merkel, Migrationspakt, Politik, Ungarn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Quarantäne, Internierung, Methode Orban

Mittels  Quarantäne wird versucht, einen Krankheitserreger nicht aus der befallenen Gruppe herauszulassen – ohne Rücksicht auf den Einzelnen. Bei Kriegsbeginn werden Bürger des Kriegsgegners in Internierungslager gesperrt – ohne Rücksicht auf Meinung und Haltung des Einzelnen.  Methode Orban lässt fasst … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Asylpolitik, Christentum, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Islam, Merkel, Orban, Österreich, Pegida, Politik, Ungarn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Islam und Seelenheil

Es wird mir bis an mein Lebensende ein Rätsel bleiben, wieso so viele westliche „Ungläubige“ trotz gegenteiliger Meinung von bedeutenden Männern der Weltgeschichte (z. B. Marx, Churchill, Atatürk) den Islam und seine Traditionen (z. B. Bankräuber-Verkleidung von Frauen) so vehement … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Bedford-Strohm, Christentum, Glück, Islam, Kirche, Leitkultur, Merkel, Orban, Philosophie, Sebastian Kurz, Seehofer | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Leuchttürme und Streichhölzer

1.  Er nun wieder ! Die Forderung nach einer kulturellen Anpassung von Zuwanderern widerspreche dem Ziel des Multikulturalismus mit kultureller Eigenständigkeit (Alan Posener in WELT vom 20.7.2018) Ähnliches hat auch schon Erdogan gefordert. Oder meint Posener nur:   It´s  teatime ! … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Asylpolitik, Bedford-Strohm, Christentum, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Islam, Konservatismus, Leitkultur, Merkel, Obergrenze, Orban, Politik, Populisten, Religion, Seehofer | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ist das die Wahrheit?

„Was Mein ist, sei auch Dein„, sagen die #Christen. „Was Dein ist (denn Du hast zu viel), ist auch Mein“ sagen  Linke, Macron, Brüssel und andere bedürftige Staatenlenker Es zeugt von Unwissen, die #Kippa mit dem #Kopftuch zu vergleichen. Denn das … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Christentum, Flüchtlingspolitik, Islam, Juden, Max Weber, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Irrwitzige Migrantenpolitik oder visionäre Menschlichkeit?

Bisher kenne ich keine plausiblen Antworten auf die irrwitzige Zuwanderungs-Politik: Wegen der Grünen ? Auch !  – Aber gegen dummen tränenfeuchten Humanismus gibt es Mittel. Wegen bestehender nationaler und europäischer Gesetze ? Auch !  –  Gesetze sind aber nicht göttlichen Ursprungs … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Christentum, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Islam, Kirche, Leitkultur, Max Weber, Merkel, Orban, Österreich, Philosophie, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Kreuz mit dem „Kreuz“

Christen können kein Kopftuch oder die Burka anziehen oder anderen islamisch-kulturellen Firlefanz veranstalten, um ihre Zugehörigkeit zu ihrer Religion zu zeigen. Da bietet sich das Kreuz – ohne den gekreuzigten Jesus –  als Merkmal an, wie auch der Fisch als … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Christentum, Gesinnungsethik, Islam, Juden, Kirche, Merkel, Philosophie, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

So twittere ich. Ich kann nicht anders. Woher kommen bloß solche Gedanken?

Ich bin mir völlig sicher: Der unvernünftige, restringierte und lächerliche Islam wird gegen das menschliche Christentum nicht gewinnen, – sogar auch nicht im libertären, feigen und verirrten Deutschland. Was auch immer Israel macht, ich bin auf seiner Seite gegen die … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Bedford-Strohm, Christentum, Islam, Juden, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Islam gehört zu Muslimen

Der #Islam „gehört“ zu Deutschland ist bullshit, 1) wenn man darunter hat Deutschland „geprägt“ versteht und 2) wenn man den gesamten Islam meint, mit Salafismus und Islamismus.   Der Islam gehört NICHT zu Deutschland ist 1) richtig, wenn man „geprägt“ … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Christentum, Islam, Juden, Käßmann, Konservatismus, Leitkultur, Logik, Merkel, Politik, Religion, Seehofer | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gedankensplitter (1)  

1)Integration? Ein Ökonom hat trotz guter Bedingungen Schwierigkeiten, Muslime als Angestellte zu beschäftigen: fasst kein Schweinefleisch an lässt sich von Frauen nichts sagen fällt während Ramadan inKüche um Streit unter Ethnien Sprachschwierigkeiten   2)Im Zweifel bin ich „rechts“ a) aus … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter AfD, Christentum, Die 68er, Islam, Juden, Medien, Merkel, Politik, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Staat und Kirche

Kardinal Marx (WamS vom 24.12.) müsste anerkennen, dass Staat und Kirche sehr wohl gegensätzliche Interessen verfolgen. Jesus war kein politischer Messias. Wegen dieses Missverständnisses ist er gekreuzigt worden. Auch Marx ist der Meinung, dass es ein „Übel“ für die Gesellschaft … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Bedford-Strohm, Christentum, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Käßmann, Kirche, Liebe, Max Weber, Merkel, Obergrenze, Philosophie, Politik, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachten

Alle Jahre wieder berührt mich die Heilige Nacht und die Heilige Familie. Und jedes Mal stellen sich mir wie unter Zwang folgende Fragen: -Wieso ist „Gott Mensch geworden“ erst um das Jahr Null. Was hat er davor gemacht? -Wieso gerade … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Christentum, Kirche, Liebe, Logik, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtliche Gedanken

.    Gott ließ seinen Sohn von Maria austragen und schickte ihn dann als Heiland zu einem kleinen Teil der Menschheit. Das Christentum aber ist dem Islam auch deshalb überlegen, weil seine vernunftwidrigen Inhalte keinen Schaden anrichten. Christen nutzen LKWs z.B. ganz anders … Weiterlesen

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Kirche, Liebe, Philosophie, Weihnachtsmärkte | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar