„Einfältige Qualitätsmedien“ bombadieren die Einfältigen

Zur Bombadierung der ideologischen Manipulation von
„Einfältigen“ nur 3
(drei) Beispiele:

-Bei Google findet man unter der Kombination „Islamkonferenz“ und „Blutwurst
rund zwanzig Mal mehr Treffer als bei der Kombination:
Islamkonferenz“ und „Personenschutz“.

  • Als allgemeinen Tenor in den „Leitmedien“ findet man die Empfehlung,
    alte Autoritäten wie Kirchen (z.B. Bedford-Strohm), Parteien (Stegner, Göring-Eckardt), Gewerkschaften und Zeitungen ( STERN, ZEIT, SPIEGEL) anzuerkennen und Zweifler an der Weisheit von Gerichten, Künstlern und Klimaforschern nahezu als Verbrecher anzusehen.
  • Die wirtschaftlichen Aussichten der ungeregelten Migration wurden 2015 und 2016 euphorisch beschrieben als „demographisches Fundament für das zweite deutsche Wirtschaftswunder“(SPIEGEL online).
    Flüchtlinge arbeiten am nächsten Wirtschaftswunder“ SZ).
    Es kämen nur Hochqualifizierte (FOCUS).
    Merkel und Konsorten müssen das geglaubt haben.
    (Text durch „Junge Freiheit“ Nr. 2/19 inspiriert).
    .                              Euer Dieter
    .                         – Die Politik-Rakete –

.
.
.
:

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Islam, Kirche, Politik abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.