Schlagwort-Archive: AfD

Ideen der Politiker und der Normalmensch

Politiker der Gegenwart …… haben irgendwelche(philosophischen) Visionen im Hirnund vergessen zunehmend ihre vornehmsten Aufgaben, für das „größtmögliche Glück der größtmöglichen Zahl“ zu sorgen,Leid dort schnell zu beseitigen, wo es auftritt, Randgruppen nicht vorrangig zuhofieren. Normalmenschen haben kein Bedürfnis nach einem zentralen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Asylpolitik, Europa, Flüchtlingspolitik, Freiheit, gerechtigkeit, Grüne, Islam, Justiz, Konservatismus, Leitkultur, Logik, Medien, Merkel, Philosophie, Politik, Propaganda, Psychologie, Religion, Solidarität, Sonstiges, Sozialismus, Soziologie, SPD, Träumereien, Ziele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Vernunft schläft in Bayern nicht

Linke Parteien kamen in Bayern nur auf ca. 30 Prozent. Die Bayern wissen also, dass man sein altes Haus nicht abreißt, bevor man nicht weiß, wie das neue aussehen soll, und dass Tradition auch entlastet. Die Bayern brauchen am Königssee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Merkel, Politik, Seehofer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ist Merkel auf dem Weg zur Diktatur?

Merkel will „Desinformation von Parteien“ finanziell bestrafen. Später vielleicht sogar mit Gefängnis? Eine solche ungeheuerliche Forderung gab´s bisher nur in Diktaturen. Und was ist mit ihrer Aussage: „Es gab Hetzjagden in Chemnitz“.? Wie sollen falsche Statistiken bestraft werden? Sollen Merkels … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Asylpolitik, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Immer wieder zeigt sich der platonische Philosophenkönig

Ernst Bloch meinte mit Bezug auf Konservative, diese hätten „kein Recht, recht zu haben“. Da redet sich ein platonischer „Philosophenkönig“ um seinen demokratischen Kopf und Kragen, und die meisten derzeitigen Politiker setzen seinen Spruch gegen die AfD in die Praxis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

No border – no nation

No border – no nation (Keine Grenze – Keine Nation) ALLE Menschen werden Brüder. Das ist  soooooooooooooo schön !!!!!! … wie ein Fliegenpilz .                           G i f t i g  !                                                                Euer Dieter    

Veröffentlicht unter Allgemein, Asylpolitik, Leitkultur, Merkel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschland bleibt gelobtes Land für Migranten

Sebastian Kurz‚ Vorschlag, eine „verpflichtende Solidarität“ solle beim Thema Migration die Zwangsquoten ablösen, wurde von Merkel und EU-Kollegen abgelehnt. Die Visegrad-Staaten wollen aber keine muslimischen Migranten aufnehmen. Wenn doch, müsste man die Migranten einsperren. Denn Deutschland als Schlaraffenland mit einzigartigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Asylpolitik, Flüchtlingspolitik, Grüne, Islam, Leitkultur, Merkel, Pegida, Politik, Sebastian Kurz, Seehofer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Eule der Minerva

„Die Eule der Minerva (Göttin der Weisheit) beginnt am Abend ihren Flug“, sagte der Philosph Hegel und meinte damit, dass Philosophen und – im Falle von Merkels deutscher Spaltung – Medien und politische Analysten die großen epochalen Veränderungen oft erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Asylpolitik, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Leitkultur, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Muss die „grüne“ Heilsgeschichte umgeschrieben werden?

Die Grünen sind eigentlich gar keine Partei für Deutschland. Die Grünen haben keinen realen Mehrwert, denn kein Mensch würde wahrscheinlich an Umweltgiften oder -gefahren sterben ohne die Grünen. Mit ihren Kernthemen Verkehrswende und Klimawandel wären sie in China viel besser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nihil novi sub sole – (Nichts Neues unter der Sonne)

A. Unterhalb des heißen Oberflächenwassers gegenwärtiger Politik gibt es gewaltige Unterströmungen, die Historiker im Nachhinein aufdecken. Dan Diner in WamS vom 15.9.2018.: – infolge des Kalten Krieges gab es eine homogene Parteienlandschaft gegen den Kommunismus. – infolge der Globalisierung kämpft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Merkel, Politik, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Intrigieren und Integrieren

MaluDreyer/SPD  gehört einer Partei an, die nur noch 18% der Wähler erreicht. Das merkt man. Sie argumentiert mit falschen Begriffen: Die AfD „spalte“ Deutschland. Nein !  –  Sie will eine andere Politik.  Die AfD „hetze“ gegen „Flüchtlinge“. Nein !  –  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Asylpolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Machterhalt und Selbstbildnis: MERKEL

Viele Politiker verteidigen Merkel, dass es in Wolkenkuckucksheim tatsächlich eine bessere Lösung für das Migranten-Problem gäbe, als Seehofer sie vorschlägt. Es wird auch in den Medien der Eindruck erweckt, dass die Meinung von  Merkel, dieser „begnadeten“ und „hochintelligenten“ Politikerin, diskussionswürdig sei. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Dobrindt, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, helmut Schmidt, Macron, Medien, Merkel, Orban, Politik, SPD, Träumereien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Irrwitzige Migrantenpolitik oder visionäre Menschlichkeit?

Bisher kenne ich keine plausiblen Antworten auf die irrwitzige Zuwanderungs-Politik: Wegen der Grünen ? Auch !  – Aber gegen dummen tränenfeuchten Humanismus gibt es Mittel. Wegen bestehender nationaler und europäischer Gesetze ? Auch !  –  Gesetze sind aber nicht göttlichen Ursprungs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Christentum, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Islam, Kirche, Leitkultur, Max Weber, Merkel, Orban, Österreich, Philosophie, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Immer wieder die 68er

Über die theoretischen und militanten Meinungen der 68er berichteten Medien wie „Die Zeit“, „Der Spiegel“ und „Der Stern“ mit grundsätzlicher Sympathie. Die Verwirrung unter der Intelligenzia war riesig. Heute berichten sie über „RECHTS“ mit grundsätzlicher Antipathie. Es gab 68er, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Flüchtlingspolitik, Freiheit, Konservatismus, Medien, Merkel, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potpourri (2) nach 4 Tagen im Kloster Maria Laach

Stefan Aust (einer meiner „Leuchttürme“ bei der WELT) nennt Merkel: „AMTS-BESESSEN“ .. mit immer nichtssagenderen und banaleren Bemerkungen zu aktuellen politischen Fragen. Man kann ihr Wirken auch ein wenig anders beschreiben: Unter Stress werden Merkels Meinungen infantil: -„Der Islam gehört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Die 68er, Macron, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Emotion und Vorurteil

Die WELT vom 19.1. beweist in drei Artikeln, wie sehr verfestigte negative Vorurteile eine objektive Berichterstattung beeinflussen: 1)Söder habe sich nur aus „politischem Kalkül“ zum „mitfühlenden Sozialpolitiker“ und „gütigen Landesvater“ gewandelt. Ist so etwas einmalig? 2)Die AfD sei offen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Merkel, Philosophie, Politik, Trump | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Narrenschiff liegt schon auf Reede

Das Narrenschiff liegt schon auf Reede! Seine Ladung wird vielleicht bald gelöscht.  Einblick in die Ladung: Nach EU-Innenkommissar Avramopoulos hat die Rückführung von illegalen #Migranten „absolute Priorität“. Aber die „KleinKo“ streitet um #Rückführungen. Der Leitartikel (WELT 5.1.) „Abschied von Illusionen“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Islam, Merkel, Pegida, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Merkel:Too big to fail

  Welche Gründe lassen Politiker zweifeln, alles richtig gemacht zu haben? Antwort: „Es gibt keine“. Mächtige Politiker sind „too big to fail“, wie es auch Systembanken waren, allerdings aus anderen Gründen. Es gibt nämlich immer Gegengründe, die ihre Anhänger nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Balkanroute, Energiewende, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Islam, Konservatismus, Leitkultur, Merkel, Politik, Religion, Sebastian Kurz, Weihnachtsmärkte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liberale Idealisten

Jens Nordalm hat einen gedankenreichen, philosophischen Essay in der WELT vom 15.12.2017 über „Liberale Idealisten“ geschrieben, wie ich ihn von aktiven Politikern noch nie gelesen habe. Es ehrt ihn, dass er offenbar ein glühendere Anhänger von Immanuel Kant und Karl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Philosophie: „Weiter fragen“

  #MeeToo Warum kleiden sich VIP-Frauen bei öffentlichen Auftritten oder auf Abbildungen in Magazinen so freizügig? Das machen sie doch nicht, weil sie Wärmestaus oder Schwitzen vermeiden wollen. Warum kommen sie nicht in Ordenstracht oder ähnlichen Bekleidungen? #PolitikRakete Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Assad, Islam, Konservatismus, Leitkultur, Merkel, Politik, Populisten, Sexismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Leuchtturm“ Henryk M. Broder

YouTube „An ihren Bedürfnissen sollt ihr die Menschen erkennen“. Henryk M. Broder  ist einer meiner Leuchttürme, der mit seinem Licht  „dunkle Gestalten“ verschwinden lässt. Ich habe kein Bedürfnis, die Gedanken von Linksextremen und Kriminellen der Ersten Generation der Grünen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Die 68er, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Konservatismus und CDU

 „Konservatismus“ bedeutet nach Arnold Gehlen eine „wohltuende Fraglosigkeit“, die nicht jeder Sau, die von Großhirn Geschädigten durchs Dorf getrieben wird, hinterher hetzt, oder nach Edmund Burke „den schonenden Umgang mit dem Gewordenen und Gewachsenen“. Nun versucht Thomas Schmid in seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Ehefüralle, Flüchtlingspolitik, Konservatismus, Merkel, Politik, Populisten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Obergrenze als Sprachspiel

Diskutiert wird in allen Medien, ob sich Merkel mit „ihrer Linie“ durchsetzt bezüglich der „Obergrenze“, oder ob sie Forderungen aus der Union nachgibt, das konservative Profil zu schärfen. Dann aber müsste diskutiert werden, wie denn die Grenze zur AfD aussehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Merkel, Obergrenze, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Die AfD-unterschiedlich beleuchtet

Für Ulf Poschardt (in der WELT vom 22.8.2017) ist die AfD immer noch „ein durch Skandale und extremistische Entgleisungen auffällig gewordenes Empörungskollektiv“. Sozusagen „Unkraut“.  – Andererseits wird für das Gelingen der Demokratie (sozusagen das „gute Gewächshaus“) eine bestehende Opposition gefordert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AfD und Kirche 21.05.2017

Markus Dröge, Bischof der Evangelischen Kirche von Berlin-Brandenburg, kritisiert in einem Interview im ZDF „Berlin Direkt“, dass Christen nicht in der AfD sein dürften. Denn die Themen dieser Partei seien nicht kompatibel mit der christlichen Ethik. Es würden von der AfD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Kirche, Pazifismus, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare