Schlagwort-Archive: Helmut Schmidt

Die Frau von gestern

Thomas Schmidt sieht in einem Essay (WELT vom 29.11.) Angela Merkel als „Die Frau von gestern“. In drei zentralen Sätzen beschreibt er kritisch das Wirken von Merkel: „Es ist…einfach nicht ihre Art, aus dem politischen Alltag heraus Zukunftsideen zu entwickeln.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Flüchtlingspolitik, helmut Schmidt, Islam, Karl Raimund Popper, Merkel, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sind die 68-er Fluch oder Segen ?

Die 68-er, Heiko Maas und Rosa Luxemburg             Ich, Euer Dieter, bin Zeitzeuge und habe die 68-er mit meinen Kommilitonen als intellektuelle Plage empfunden, die unsere schöne „alma mater“ verschmutzten. . Der Titel von Cicero … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die 68er, Freiheit, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Leserbrief zur Diskussion um Helmut Schmidts Bild in Uniform

14.05.2017 Der Brief von Helmut Schmidt in der WamS vom 14.5. , dessen Bild in Uniform in der Hamburger Kaserne, die seinen Namen trägt, abgehängt wird, an den damaligen Verteidigungsminister Volker Rühe zeugt von geistiger Größe und Verantwortung gegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, helmut Schmidt, Pazifismus, Politik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Helmut Schmidt trifft Karl Popper

Politik trifft Philosophie: Helmut Schmidt im Gespräch mit Karl Popper (1992)       . . . :

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar