TWEETs: Vermüllte Höhlen im Scheißhaufen Liebig 34

Vermüllte Höhlen im Scheißhaufen Liebig 34

Wer die grauenvoll vermüllten Höhlen im Haus Liebig 34 gesehen hat,
kann Polizisten für ihre Charakterstärke nur bewundern und gratulieren,
die nicht rechtsextrem werden.

Immer wieder gibt es Beispiele des Versagens LINKEr Ideologie:

von unsagbarer Schuld – ca. 80 Mio Ermorderter bis zum Scheißhaufen Liebig 34
und immer noch haben historisch Ungebildete die Nase nicht voll.

–  – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –  –

Fundsache:

Pressefreiheit ist die Freiheit von zehn überwiegend linkslastigen Medienkonzernen,
die Mehrheit der Bundesbürger jeden Tag mit Meldungen

  • über den nahenden Klimakollaps,
  • den andauernden Nazi-Terror,
  • den todbringenden Corona-Virus,
  • die Untaten des Donald Trump,
  • den Heldenmut der Antifa gegen „RECHTS“ und
  • die zehn Kostbarkeiten des Elektromobils

zu überziehen.

–  – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –  –

Das Unterdrücken der Meinungsfreiheit hat totalitäre Züge.

Die CancelCulture und das „Deplatforming„, also das Löschen und Sperren
unliebsamer Stimmen im Internet, nehmen immer groteskere Formen an.

(Wir kommen, ihr nicht)

–  – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –  –

Der Furor, bei der Polizei Rechtsextremisten zu ENTDECKEN,
muss unbedingt viel leichter durch ein Gegengewicht ergänzt werden,
und zwar links-grüne Idioten zu BENENNEN.

(Wir kommen, ihr nicht)

–  – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –  –

Es wird sprach-verhunzend gegendert, als ob dadurch die Welt
schöner und gerechter gemacht werden könnte.

(Wir kommen, ihr nicht)

–  – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –  –

Cora Stephan, in „Junge Freiheit“ 43/2020

„Das ist RECHTS“ ist ein Totschlagargument
und war stets ein bewährtes Kampfmittel der SED“.

(Wir kommen, ihr nicht)

–  – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –  –

Medien bedauern die Ohn-MACHT von Merkel
in den Verhandlungen mit den Ministerpräsidenten.

Das Bedauern ist natürlich berechtigt, weil
die GröKaZ (größte Kanzlerin aller Zeiten)
die Viren und die Wahrheit kennt.

(Wir kommen, ihr nicht)

–  – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –  –

Das Ziel der geschlechter-gerechten Sprache wird sträflich vernachlässigt;
dadurch, dass das Femininum bevorzugt wird.

Beispiel:

Es heißt im Sg. „der Demonstrant“, im Pl. „die Demonstranten“.

In den Medien verbreitet sich aber immer mehr die Pl.-bildung mit Atempause:
„die Demonstrant_innen“.

Dadurch wird das Masculinum Pl. diskriminierend kastriert:

„die Demonstrant…“

           Leute, (ich komme).
.                              Euer Dieter
.                         – Die Politik-Rakete –

.
.
.
:

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter AfD, Allgemein, Bildung, Politik, Trump, TWEETs abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.