Der Islam ist relativ friedlich. – Nazis und Kommunisten haben es bisher noch auf mehr Tote gebracht.

Es ist geradezu volksverdummend, wenn alle kleinen und großen Probleme mit Weltanschauungen und Verbrechen von Zuwanderern „islamistisch“ genannt werden. Erdogan ist z.B. der Meinung, dass die Unterscheidung von „Islam“ und „Islamismus“ willkürlich ist

„Der Antisemitismus ist hemmungsloser geworden“ ich möchte sehr gern eine nicht gefälschte Statistik lesen über islamischen Antisemitismus und rechtsextremen Antisemitismus. Es gibt so viele Sozio- und andere -logen! Sie sollten erforschen, ob islamische Migranten mit ihrem Antisemitismus den deutschen Antisemitismus erstarken ließen. Das ist meine Vermutung

Fundsache: Frauen in Asien beschweren sich nicht darüber, dass sie nach einem Studium der #Gender-Wissenschaften nur unbezahlte Praktikumsplätze bekommen. Sie werden Ingenieurinnen oder Programmiererinnen. Der Grund dafür ist, dass in westlichen Staaten und ganz besonders in Deutschland die Menschen in vielen Bereichen auf spinnerte Gurus, Welten- und Menschenrettern reinfallen

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

„Regierung plant 40 Milliarden Euro für Klimasschutz ein“. Fragen dazu: Wie viel anthropogenes CO2 stößt Deutschland aus für 40 Milliarden Klimaschutz? Wie viel anthropogenes CO2 stößt die gesamte übrige Welt aus für wie viel Milliarden Klimaschutz?

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Das könnte von der EKD stammen (Bedford-Strohm):
„Jesus würde heute keine SUVs fahren, kein Fleisch essen, keine Migranten im Mittelmeer ertrinken lassen“ u. s. w.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Küchenpsychologie:
Ein wahrer Stoiker wird man durch inneren Kampf. Ich fürchte Merkel ist „apathisch“ von Geburt an. Ich würde zu gern mal Herrn Merkel fragen.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Ich bin durch Merkel und ihre Lemminge nicht radikalisiert worden,
wohl aber rechts-„konservativ“.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Wahrheit ist auf „die Anstrengung des Begriffs“ angewiesen (Hegel): Flüchtlinge, Migranten Schutzsuchende, aus „Seenot“ gerettete, „Goldstücke“.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Kirche muss uneingeschränkte Nächstenliebe fordern. Wenn ein Staat das tut, ist er erledigt.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Sawsan Chebli möge von ihr identifizierten „Rassisten“ verzeihen; aber ihre Glaubensbrüder haben Hunderttausende von Toten auf dem Gewissen. Nazis und Kommunisten, die man nicht lieben muss, führen noch in der Zahl der Ermordeten.
Aber Islamisten holen auf.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

„Deutschland will mehr Migrantenaufnehmen“.
Wer ist „Deutschland“?
Ich bin nicht DEUTSCHLAND.
                                                   DR

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Endlich !

Es ist vollbracht.
Deutschland wird das Weltklima retten.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Der AfD-Hater, Matthias Kamann, entdeckt (Welt vom 14 9.) eine „politische Tragödie“ (Ich könnte mich irren, da er seinen Artikel mit hochkomplexen Sophistereien über Diskursethik verschwiemelt und verschwamelt und ich Kamann nur „überfliege“, weil er immer dasselbe von sich gibt: Die AfD kann sich entweder als Opfer fühlen, weil sie – selbst bei intelligenten Ideen – ausgegrenzt werden muss, oder sie ist „Jäger“, dessen Thesen insgeheim und verschämt nachgeahmt werden, oder der mächtiger wird durch vermeintlichen Blödsinn anderer Parteien.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Die evangelische Kirche ist eng mit dem politisch- medialen Zeitgeist verschmolzen.
Eine gemäßigte Gesinnungsethik gehört zu ihrem Glutkern.
Aber die Konsequenzen einer verantwortungslosen Gesinnung nicht sehen zu wollen,
lässt Vernunft vermissen und macht auch wohlmeinende Bürger wütend.
Blindwütige Gesinnung artet aus in „bösartige Menschlichkeit“
(Edmund Burke) und humanitäre Sentimentalität.
.                                                             Euer Dieter
.                                                         – Die Politik-Rakete –

.
.
.
:

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter AfD, Allgemein, Politik abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.