Duell Schulz gegen Merkel in Tweets

 

 

 

#tvWahl Quatsch! Wie viel „Migranten-Gold“ soll nach Europa kommen, um endlich dessen Wert zu erkennen, Herr Schulz?

#tvDuell Merkel gegen Schulz waren nicht besser als zwei Rhetorikschüler, die in einer englischen Uni eine controversia übten

#tvDuell Beide Kandidaten waren nicht auf der Höhe kontroverser politischer Philosophie

#tvDuell Deutschland ist OHNEZWEIFEL ein starker Magnet für Migranten. Orban muss sich in seiner harten Haltung bestätigt fühlen durch die Diskussion

#tvDuell Beide erklären die Abschiebung für fast unmöglich. Warum werden Migranten dann so großzügig ohne Asylrecht-gemäß-Dublin ins Land gelassen

#tvDuell Auch 95% der „friedlichen“ Muslime können leicht zu Zeitbomben werden, wenn Manipulateure ihnen die „wahren“ Suren zeigen.

#tvDuell Schulz: „95% der Muslime sind friedlich“. Das ist zu wenig! Denn 5% Gewalttätige sind zu viel. Gibt´s bei Christen nicht!

#tvDuell „Merkel der Aal“: sie sei keine „all-inclusive-Kanzlerin“mit Hü und Hott. Keine Schließung der Grenzen nach dem 4. 9. NUR aus Humanität, auch wegen öffentlicher Meinung und daraus folgend aus Machtkalkül.

 

 

 

 

 

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Merkel, Politik, Schulz, Wahl2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.