Tweets: Platons Höhle

Auf dem Bücher-Markt wird eine Fülle von rechts-konservativen über intelligent-konservativen bis tolerant-konservativen Büchern von linkem oberflächlichem Quark-Medien (Siehe taz oder „Freitag“) diffamiert.

Dagegen sind Politik und Medien mit ihren Anhängern
in Entscheidungen und pubertärer Ungeduld gefangen.
Fragen wir doch mal Merkel, welche Büchlein
ihre gegensätzlichen Dezisionen beeinflusst haben.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Der Islam gehört noch lange nicht zu Deutschland;
denn eine „unproblematische Integration von Muslimen
in westliche Gesellschaften ist nur ein Wunschtraum“.
Die Wahrheit dieser Behauptung werden wir in rund
100 unruhigen, leidvollen Jahren mit Gewissheit erkennen.
(… oder vielleicht schon etwas eher).

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Ein Amerikaner kritisiert Merkel:
Sie hat die Energie-Wende mit Höchstpreisen zu verantworten.
Merkel hat das Land mit ihrer Migrations-Politik tief gespalten.
Sie ködert den youth bulge islamischer Länder, der furchtbares Chaos anrichtet.
Mit Christian Wulff glaubt sie, dass  „der“ Islam zu Deutschland gehört.
Mit solchen Ergebnissen ist sie weit entfernt von Trump und hätte in den USA
keine Chance.
Tut mir Leid, Frau Merkel.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Fundsache:
Egon Flaig in CATO 4/2020 S.11 (leicht von mir abgewandelt):
Wir starren entsetzt auf scheinbar CORONA-bedingte Massengräber,
und wir halten sie für die endgültige Wahrheit und Realität in einer Orgie
von sich widersprechenden Statistiken,  so wie die platonischen Höhlenbewohner
auf die Schatten starren.
Wir leben in einer medialen Hyper-Realität,
und in dieser sind wir außerstande,
unsere Lage zu erkennen  –  … bis auf den EINEN;
dieser konnte die Höhle verlassen.
Aber er wird ja zurückkommen, und dann wird der EINE
den gefesselten Menschen in der Höhle die Erleuchtung bringen.
Bist DU der „EINE“ oder wartest DU auf den „EINEN“?

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Die REIN völkische Ideologie ist in unserer Zeit grober Unfug !
NICHT ABER die in dieser Ideologie enthaltenen Wahrheiten wie

  • Familie,
  • Heimat,
  • Grenzen,
  • bewährte Kultur gegen einen naiven Kosmopolitismus.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Ist Deutschland von außen betrachtet moralischer
oder angesehener geworden,
weil Merkel den muslimischen
youth bulge (Jungmänner-Überschuss)

in unser Land gelassen hat ?
Dafür nach INNEN Spaltung und Extremismus in Kauf zu nehmen
– mit dem volkspädagogischen Blödsinn, es seien „Schutzbedürftige„,
haben Merkel und ihr Gefolge zu verantworten.
Auf eine Politik, die Sachverhalte mittels Euphemismen präsentiert,
können nur schwache Sinnen reinfallen.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Wenn es einen gegenwärtigen Zeitgeist gibt, ist der
„auf der Höhe der Zeit“ oder – wie alle vor ihm –
mit Makeln behaftet?
Dann aber Vorsicht !

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Fundsache:
Sir Roger Scruton in: CATO 4/2020 S. 87
Allen Enttäuschungen zum Trotz kann den Menschen immer noch eingeredet werden, dass die „Diktatur des Proletariats“ eine Option bleibe,
– nicht nur EINE, sondern die Einzige“.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Es sollte eine monatliche Kolumne eingerichtet werden,
in der die Zahl der Vergehen und Verbrechen von
Schutzsuchenden“ in Deutschland und Frankreich
verglichen wird mit der in Ungarn und Polen.
Momentan leben die Menschen in Ungarn und Polen sicherer.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Der Rechtsstaat muss gegen praktische und mediale Gewalttäter „gewinnen“.
Andernfalls lachen sie ihn aus und werden stärker.
.                                                        Euer Dieter
.                                                 – Die Politik-Rakete –

.
.
.
:

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter AfD, Allgemein, Asylpolitik, Flüchtlingspolitik, Freiheit, Gesinnungsethik, Grundlagen des Wissens, Orban, Politik, TWEETs abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.