Twitter: Macron folgt Pegida

In Thüringen steht keine neue Diktatur vor der Tür.

„Erinnerung“ an die Jahrtausend-Verbrechen der Nazis darf nie erlöschen.
Aber auch nicht die „Erinnerung“ an den SED-Unrechtsstaat mit seinen vielen Toten.

Betont wird immer wieder, dass der Aufstieg des Rechtspopulismus in Deutschland Albträume und böse Erinnerungen weckt.
Bei mir nicht! Weil die „geforderte“ Erinnerung einen politischen Gegner, die #AfD, vernichten will und „Feigheit vor dem Feind“ begünstigt.

Jörg Luyken in WELT vom 19.2.:
ARD und ZDF sollten sich die öffentlich-rechtliche , neutrale BBC zum Vorbild nehmen. Schließlich zahlen auch AfD-Wähler den Rundfunkbeitrag.
Konsumiert man nur AfD und ZDF gibt´s nur eine anspruchslose Botschaft: Die AfD ist gefährlich.
Das AfD-Bashing ist anspruchslos und spaltet die Gesellschaft.

Frage: „Sind die vier kanzlerfähig?“
Antwort 1) „Zusammen „Ja'“
Antwort 2) „Ja“. Merkel war es auch nur bedingt“

Wieso ist es kein Problem, mit Parteien zu koalieren, die solche gewalttätigen Unterstützer haben wie die Antifa, RoteHilfe etc?

Ich halte MikeMohring nach wie vor für einen intelligenten #CDU-Politiker.
Kein Mensch – weder #Merkel noch „Die 3 von der Kandidatur“ – kann mit so vielen Kugeln jonglieren, wie in Thüringen im Spiel waren – und weil man mit einer Kugel, der der #AfD, nicht spielen wollte.

Ein FDP-Politiker stellt die Frage: „mit welcher Strategie wir die #AfD klein machen können“.
Die Antwort kann nur lauten: „Weiterhin mit Diffamierung und Lügen“.

Leidet Tschentscher (Bürgermeisterkandidat der SPD-Hamburg ) an einer Gesichtsmuskel-Lähmung?

Macron hat Bourtzwiller  im Elsass besucht. Dieser Ort gehört zu den 47 vom Staat definierten Vierteln der „republikanischen Wiedereroberung“. Diese Orte gehören zu den „vom Islam eroberten Territorien“, in denen ein muslimischer SEPARATISMUS bereits die Macht ergriffen hat.

Zum 200.Mal demonstriert PEGIDA (Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes) in Dresden.
Macron
hat vergessen, ihnen eine Grußbotschaft zu senden. Denn auch er will mit einem Aktionsplan den wachsenden Islamismus in Frankreich BEKÄMPFEN

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter AfD, Allgemein, Demokratie, Macron, Massenmord, Medien, Merkel, Pegida, Politik abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.