Irgendwas Tägliches: Brot, Tweets, Corona, Trump, AfD

Es gibt das Bundesverfassungsgericht, den Verfassungsschutz, das Bundeskriminalamt (BKA). In den 3 Institutionen entscheiden Beamte. Sind sie allein der Wahrheit verpflichtet, sine ira et studio (ohne Zorn und Parteilichkeit)?
Hat z.B. das BKA in Bezug auf den Täter von Hanau ohne Einfluss von außen mit Experten abgewogen zwischen „psychisch krank“ und „rechtsextremistisch“.
Wer das alles glaubt, kennt den Willen der „Mächtigen“ nicht.

Unter den Kommunisten Matyas Rakosi und Janos Kadar gab es in Ungarn keine Opposition, unter Orban sehr wohl.
Daher sollte man ihn auch nicht mit blutigen Diktatoren vergleichen oder Montesquieu und Rousseau Bildungs-prahlerisch gegen ihn in Stellung bringen.

Spanien, Italien oder Griechenland können Deutschland in der Corona-Krise nicht helfen. Warum nicht? Weil sie zu schwach sind. Warum sind sie zu schwach?… Diese Fragestellung könnte zynisch wirken, aber einen Grund muss es geben.
Deutschland aber als Exportnation kann und muss ihnen helfen, sofern es überschüssige Kapazitäten hat oder durch europäische Gemeinschaftsanleihen: Coronabonds – aber bitte nur zeitlich begrenzt !

Hilfe zur Einordnung:
„Kulturzeit“ und „ttt“ sind die Lieblingssendungen unserer deutschen Salonlinken.
Links-direkter ist die Hauspostille „Freitag“ von Jakob Augstein. Da lesen wir:
„Es ist nicht das Virus, das die Menschen tötet, sondern der Kapitalismus„.
„Wie sähe denn eine anständige sozialistische Pandemie aus?
Oder gäbe es im Sozialismus keine ansteckenden Krankheiten?“ (Reinhard Mohr).

In der Schule bleiben „schwächere“ Schüler, die das Klassenziel nicht erreicht haben, SITZEN.
Grob formuliert: Bei einigen weist das Großhirn Erkenntnisschwächen auf.
Auch unter Journalisten sind defekte Großhirne verbreitet, ein besonders defektes bei der Jounalistin FerdaAtaman.
Sie hat eine „AHNUNG, welche Bevölkerungsgruppen in Krankenhäusern zuerst behandelt werden, wenn die Beatmungsgeräte knapp werden“.
Ein schwerst beleidigter Arzt, der Ferda im Falle einer Infektion kein Beatmungsgerät zur Verfügung stellte, müsste mildernde Umstände bekommen.
Sitzenbleiber bedauert man ein wenig. Bullshit verbreitende Journalisten werden gelobt und von der Regierung gefördert. InsGehirngeschissen!!!

.

 

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter AfD, Asylpolitik, Corona, Flüchtlingspolitik, Philosophie, Politik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.