Schlagwort-Archive: Merkel

Die Uhr läuft ab

Das verbissene Festhalten von Merkel an einer „europäischen Lösung“ des Migrationsproblems kommt mir verstärkt vor, wie die Verwunderung eines Falschfahrers auf der Autobahn, dass ihm so viele Falschfahrer entgegen kämen. Die ungeregelte muslimische Zuwanderung hat Leid und Tote gebracht. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Asylpolitik, Dobrindt, Eliten, Festung Europa, Flüchtlingspolitik, Islam, Justiz, Merkel, Orban, Politik, Sebastian Kurz, Seehofer | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Machterhalt und Selbstbildnis: MERKEL

Viele Politiker verteidigen Merkel, dass es in Wolkenkuckucksheim tatsächlich eine bessere Lösung für das Migranten-Problem gäbe, als Seehofer sie vorschlägt. Es wird auch in den Medien der Eindruck erweckt, dass die Meinung von  Merkel, dieser „begnadeten“ und „hochintelligenten“ Politikerin, diskussionswürdig sei. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Dobrindt, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, helmut Schmidt, Macron, Medien, Merkel, Orban, Politik, SPD, Träumereien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asylstreit und Regierungskrise

Wieso wird jetzt verstärkt Merkels Politik als Irrweg beschrieben und gleichzeitig ein Kompromiss als politisch klug bezeichnet ? Wenn eine Frau 2+2=4 ablehnt, dann ist mit ihr kein Kompromiss möglich. Wenn Seehofer gewinnt, ist Merkel „maximal beschädigt“ – zu Recht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Grundgesetz, Logik, Merkel, Politik, Psychologie, Solidarität | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Merkel sieht ihr Selbstbildnis in Gefahr

Merkel lehnt  Seehofers Masterplan, chancenlose Asylbewerber schon an der Grenze abzuweisen, allein deshalb ab, weil sie dann ihren Ruf als „Mutter Merkel“ verlieren würde und eine weitere Pirouette drehen müsste. Daher hofft sie „verantwortungsbewusst“ auf EUROPA Merkel war gegen die Schließung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Asylpolitik, Flüchtlingspolitik, Merkel, Politik, Psychologie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Merkels Bild in den Geschichtsbüchern?

Merkel hat Grenzen nicht wieder schließen lassen, weil sie keine Wählerstimmen der Gutmenschen verlieren wollte. Diesen Fehler hat sie zur Methode gemacht. Sie gilt aber als größte Moralistin nach Kant. Sie hat durch Äußerungen mit Magnetwirkung erst die Flüchtlingswelle anschwellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asylpolitik, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Multikulturalismus – Multikulti – Merkel

Mein Eintrag bei TWITTER: Ein „gemäßigter“ Multikulturalismus muss nicht unbedingt bekämpft werden, sofern die ursprünglich „Anderen“ die deutsche Verfassung und Gesetze achten und eine „gemäßigte“ deutsche Leitkultur respektieren. Monoethnische Rassisten und blinde Kosmopoliten werden nicht siegen. Antwort auf meinen Tweet: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Energiewende, Gesinnungsethik, Islam, Merkel, Orban, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Irrwitzige Migrantenpolitik oder visionäre Menschlichkeit?

Bisher kenne ich keine plausiblen Antworten auf die irrwitzige Zuwanderungs-Politik: Wegen der Grünen ? Auch !  – Aber gegen dummen tränenfeuchten Humanismus gibt es Mittel. Wegen bestehender nationaler und europäischer Gesetze ? Auch !  –  Gesetze sind aber nicht göttlichen Ursprungs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Christentum, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Islam, Kirche, Leitkultur, Max Weber, Merkel, Orban, Österreich, Philosophie, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Gold“ und „Geschenke“ in Gastronomie und Krankenhaus?

Es gibt irre Nebenfolgen, die eine Physikerin nicht kennen muss. A) Gastwirt stellt keine Muslime mehr ein. Die Erfahrungen waren zu schlecht 1)   sie ekeln sich vor Schweinefleisch 2)   nehmen keine Anweisungen von Frauen entgegen 3)   sind während des Ramadan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Festung Europa, Flüchtlingspolitik, Islam, Juden, Merkel, Obergrenze, Orban, Österreich, Politik, Ungarn | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Merkels Regierungs-Verklärung zum Islam

In der Regierungserklärung hat Merkel einen wichtigen Teil ihres eigenen Gedankensalates erklärt: Die Dummen mit dem Tunnelblick hätten zwar das „Recht“ zu sagen : „Der Islam gehört NICHT zu Deutschland„. Aber sie als außergewöhnliche Moralistin habe eine übergeordnete Aufgabe, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesinnungsethik, Islam, Max Weber, Merkel, Philosophie, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt „schädliche Barmherzigkeit“

Schule und Bildung Der Abstieg in der Schule begann, als die schwächeren Schüler aus „bildungsfernen Elternhäusern“ von den besseren lernen sollten.(Verwunderlich ist, dass es seit zig Jahren immer noch diese Bildungsferne gibt). Das 3-gliedrige Schulsystem wurde abgeschafft, und die Gesamtschule … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Die 68er, Flüchtlingspolitik, Justiz, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potpourri (2) nach 4 Tagen im Kloster Maria Laach

Stefan Aust (einer meiner „Leuchttürme“ bei der WELT) nennt Merkel: „AMTS-BESESSEN“ .. mit immer nichtssagenderen und banaleren Bemerkungen zu aktuellen politischen Fragen. Man kann ihr Wirken auch ein wenig anders beschreiben: Unter Stress werden Merkels Meinungen infantil: -„Der Islam gehört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Die 68er, Macron, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potpourri (1) nach vier Tagen im Kloster Maria Laach:

Interpretieren Salafisten und Dschihadisten Teile des Koran falsch? Wenn nicht, dann gehören sie auch zu Deutschland, da das heilige Buch der Muselmanen (fr) unteilbar ist. Ich bin Maskulinist und finde Sex gut Die Meinung unserer FDJ-Tussie zum Islam in Deutschland  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Merkel, Philosophie, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Reden um den heißen Brei: Ein typischer Leitartikel

Thomas Schmid (WELT vom 9.1.) meint, dass „wir alle uns etwas schuldig geblieben“ seien, um „Wir schaffen das“ zu realisieren. Ich nicht! Es ist in der Tat herzzerreißend über das Schicksal EINZELNER Flüchtlinge informiert zu werden. Dennoch kann man der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Islam, Merkel, Philosophie, Politik, Träumereien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Narrenschiff liegt schon auf Reede

Das Narrenschiff liegt schon auf Reede! Seine Ladung wird vielleicht bald gelöscht.  Einblick in die Ladung: Nach EU-Innenkommissar Avramopoulos hat die Rückführung von illegalen #Migranten „absolute Priorität“. Aber die „KleinKo“ streitet um #Rückführungen. Der Leitartikel (WELT 5.1.) „Abschied von Illusionen“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Islam, Merkel, Pegida, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tempora mutantur, nos et mutamur in illis

(Die Zeiten ändern sich, auch wir ändern uns in ihnen) Realistischere Gedanken und Abwehrmaßnahmen zu den Migrantenströmen werden zahlreicher. Deutschland und Skandinavien denken um. Michael Stürmers berechtigte Kritik kommt ziemlich spät (WELT 27.12.). Für seine Analyse zitiert er Einsichten mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Balkanroute, Festung Europa, Flüchtlingspolitik, Medien, Merkel, Pegida, Politik, Populisten | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Merkel:Too big to fail

  Welche Gründe lassen Politiker zweifeln, alles richtig gemacht zu haben? Antwort: „Es gibt keine“. Mächtige Politiker sind „too big to fail“, wie es auch Systembanken waren, allerdings aus anderen Gründen. Es gibt nämlich immer Gegengründe, die ihre Anhänger nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Balkanroute, Energiewende, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Islam, Konservatismus, Leitkultur, Merkel, Politik, Religion, Sebastian Kurz, Weihnachtsmärkte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Koalition in Österreich: „Rechts“ heißt vernünftig  

Wenn in einem Bericht (WamS vom 17.12.) über die neue Koalition in Österreich als „rechts“ definiert wird, dass „Zuwanderung in Sozialsysteme“ und „Asylschwindel“ gestoppt, und dass mehr Sicherheit durch Stärkung der Polizei“ und „Kampf gegen illegale Migration“ versprochen wird, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die größte nackte Kaiserin der Welt

Stefan Aust hat in der WELT am Sonntag vom 3.12. 2017 Merkel mit einer ungeheuren Wortmacht als größte nackte Kaiserin der Welt vorgeführt. Zwei Kostproben: „Zumeist hat sie…abrupte Kurswechsel vorgenommen, wenn das opportun erschien“…“Merkelsche Politik ist die Vernebelung von Gegensätzen…unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewende, Flüchtlingspolitik, Gesinnungsethik, Islam, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Frau von gestern

Thomas Schmidt sieht in einem Essay (WELT vom 29.11.) Angela Merkel als „Die Frau von gestern“. In drei zentralen Sätzen beschreibt er kritisch das Wirken von Merkel: „Es ist…einfach nicht ihre Art, aus dem politischen Alltag heraus Zukunftsideen zu entwickeln.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Flüchtlingspolitik, helmut Schmidt, Islam, Karl Raimund Popper, Merkel, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

12 Jahre Kanzlerin – JETZT wissen wir „Warum ?“

Karikatur aus der „Jungen Freiheit“ vom 24.11.2017 #PolitikRakete #Merkel #CDU 12 Jahre Kanzlerin – JETZT wissen wir „Warum ?“ : (Ein Kommentar für Menschen mit wenig Zeit). Euer Dieter – Die Politik-Rakete – . . . :

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Flüchtlingspolitik, Freiheit, Merkel, Politik, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Obergrenze ohne Barmherzigkeit

Merkel mutierte zur Gegnerin ihrer eigenen falschen Politik, durch die sie aber zur „moralischen Instanz“ verklärt wurde. Dieses Bild wollte sie durch irrsinnige Ablehnung der „Obergrenze“ erhalten. Im ausgehandelten Kompromiss mit der CSU ist dieser schöne Schein nur ein wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Merkel, Obergrenze, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Obergrenze als Sprachspiel

Diskutiert wird in allen Medien, ob sich Merkel mit „ihrer Linie“ durchsetzt bezüglich der „Obergrenze“, oder ob sie Forderungen aus der Union nachgibt, das konservative Profil zu schärfen. Dann aber müsste diskutiert werden, wie denn die Grenze zur AfD aussehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Merkel, Obergrenze, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Die AfD-unterschiedlich beleuchtet

Für Ulf Poschardt (in der WELT vom 22.8.2017) ist die AfD immer noch „ein durch Skandale und extremistische Entgleisungen auffällig gewordenes Empörungskollektiv“. Sozusagen „Unkraut“.  – Andererseits wird für das Gelingen der Demokratie (sozusagen das „gute Gewächshaus“) eine bestehende Opposition gefordert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Merkel: Kanzlerin der Kehrtwendungen

Robin Alexander stellt am Ende seines lesenswerten Artikels (WELT vom 24.6.2017) die staunende Frage,   „Wie passt diese Bilanz der politischen Überraschungen dazu, dass Merkel heute Projektionsfläche für die Sehnsucht nach Stabilität ist“. Die Antwort auf diese Frage läge darin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesinnungsethik, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare