Halbfinale: Maas gegen Trump und Assad gegen Allah

KEINE Basismoral – nicht die egoistische, NICHT die christliche, die deontologische (Kant),die utilitaristische – verlangt von einem Land, auf Kosten des Inneren Friedens illegale, teils religiös zur Gewalt verführte, kulturell fremde Massen ins Land zu lassen.

 

 

Warum drängt sich Deutschland bei der Hilfe für Migranten eigentlich so vor? Sind die Länder, die auch Kapazitäten für Migranten frei hätten, unmoralischer als Deutschland?

 

 

Schlau:
Hinter der linken Gewalt in Hamburg, Berlin, Leipzig und anderen Städten steckt ein geheimes rechtes Netzwerk.
Man erwartet eine „Ruf nach Rechts“, wenn Links die Gewalt gegen Menschen immer unerträglicher steigert.
Dass #Haldenwang das nicht merkt!

 

 

Wer ist eigentlich verantwortlich dafür, wenn es in Deutschland einen EnergieGAU gibt, weil „Aktivisten“ und Politiker ihren Einsatz FÜR Erneuerbare– und GEGEN fossile Energieträger überziehen?

 

 

Die Taliban in Afghanistan wollen einen islamischen Staat. Warum kämpft man dagegen? (Der Islam gehört doch auch zu Deutschland).
Der IS und die Moslembrüder wollen/wollten in Syrien einen islamischen Staat.
Warum kämpft Assad dagegen?

 

 

Donald Trump:
„Was soll diese verrückte Idee vom ‚Weltpolizisten USA'“
„Die Eule der Minerva beginnt ihren Flug erst in der Abenddämmerung“ : Hegel
(kurz: Warten wir´s ab mit Trump)

 

 

Auch die Flüchtlingsproblematik muss „cum misericordia ET ratione“ (mit Mitleid UND Vernunft) gelöst werden.

 

 

Sind Kritiker des Populismus und der AfD wirklich davon überzeugt, dass Kritik an allen anderen Anti-Populisten und „Blockparteien“ unberechtigt ist?

„Ich bin ein Populierer“

 

 

Die BertelsmannStiftung, nicht ganz zu Unrecht als Denkfabrik im Staatsauftrag bezeichnet, hat „erforscht“, dass „Populismus“ und AfD ihren Zenit überschritten haben.
Ich glaube hingegen, dass es eine „schweigende Mehrheit“ für Populismus gibt,

die den diffamierten „gesunden Menschenverstand“ vertritt: einen Verstand, der sich als immerwährend und nachhaltig erweist; aber ruhig bleibt, weil er noch nicht direkt vom Regierungshandeln betroffen ist.
Merkel und Vasallen: Das Ei es Damokles schwebt über Euch!

 

 

Eine Regierung, die Hunderttausende von kulturfremden Migranten ungeprüft ins Land lässt u sie mit Zigmilliarden Euro Steuergeld unterstützt -in einer Zeit, in der auch der deutsche Wohlstand in Gefahr ist-, muss von einer bisher unbekannten Gemütskrankheit infiziert sein

Warum,warum, warum?
Weil der UN-Flüchtlingspakt völlig unhistorisch behauptet, Migration sei grundsätzlich positiv?
Auch die Flüchtlingsproblematik muss „cum misericordia ET ratione“ (mit Mitleid UND Vernunft) gelöst werden.

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.