Worte aus der Ära des Merkelschen „Mückenschisses“

Fundsache, Leserbrief:

Frage des Lesers:
Warum wählen Wohlstandsbürger rechte Parteien ?

Meine Antwort:
Weil selbst Milliardäre Selbstmord begehen.

……

Fundsache mit Bezug auf den Brexit,
Alan Posener (WELT 17.11.)

Verantwortliche Politiker sollten nicht auf Medien, Mob und Volk hören.
Sie sollten Prinzipien-treu und Vernunft-gesteuert entscheiden.
Posener weiß immer alles.  – Hegelsche Aporien sind ihm fremd.

…..

Fundsache, Alexander Gauland:

„Statt eines normierenden, aus Brüssel kontrollierten Einheitsstaates,
wolle die AfD ein ‚Europa der Vaterländer‘ mit notwendigen übergreifenden Strukturen.

……

Auch Merkel (die Gute und Ehrliche) räumt Versäumnisse
in der Flüchtlingspolitik ein !
Diese Versäumnisse lägen Merkels Meinung nach im Wesentlichen VOR 2015.
Ihr Knappe Altmaier argumentiert ähnlich, um dieser SCHEIN-„Wahrheit Respekt
zu verschaffen“ (Kant) vor den Wählern.

Ein großer Teil dieser Wähler sieht aber das wüste, unüberschaubare Netz der deutschen Aylgesetzgebung als Katastrophe der Gegenwart (und Zukunft) an.

Die ungeregelte Masseneinwanderung wird immer mit dem Namen Merkel
und ihrer Ära des „Mückenschisses“ verbunden bleiben.
.                                                                                        Euer Dieter
.                                                                                     – Die Politik-Rakete –

.
.
.
:

Teile mit Freu(n)de: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter AfD, Brexit, Flüchtlingspolitik, Kant, Merkel, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.