Monatsarchive: September 2017

„Gewaltlust im Osten wird unterschätzt“

Die Diagnose von Ines Geipel in der WELT vom 20.9. „Wir haben die Gewaltlust im Osten unterschätzt“ hat einen hohen literarischen Wert. Aber es ist fraglich, ob sich die „Gewaltlüsternen“ darin wiedererkennen. Anhand von konkreten Befragungen erkennt man, dass im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pegida, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Tweets zur Bundestagswahl

    #DasErste #Fünfkampf Wagenknechts Vorstellung, dass in ferner Zukunft keine Grenzen mehr nötig sein werden, gleicht der Einführung der Bergpredigt   #WiegehtsDeutschland Neben grobem #hatespeech gibt es auch einen sublimierten, beherrscht von Slomka, Maas, von der Leyen, und Hooligan-Zuschauern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Gesinnungsethik, Merkel, Schulz, Wahl2017 | Hinterlasse einen Kommentar

Duell Schulz gegen Merkel in Tweets

      #tvWahl Quatsch! Wie viel „Migranten-Gold“ soll nach Europa kommen, um endlich dessen Wert zu erkennen, Herr Schulz? #tvDuell Merkel gegen Schulz waren nicht besser als zwei Rhetorikschüler, die in einer englischen Uni eine controversia übten #tvDuell Beide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Merkel, Politik, Schulz, Wahl2017 | Hinterlasse einen Kommentar