Schlagwort-Archive: Die Kunst des Möglichen

Die Kunst des Möglichen

Der Artikel  „Die Kunst des Möglichen“ in: Junge Freiheit Nr.25/17 ist eine hervorragende Exemplifizierung der Max-Weberschen- Unterscheidung von Gesinnungs- und Verantwortungs-Ethik. Gefährlich sei eine „Politikerin (gemeint ist Merkel), die von der Reinheit ihrer Motive zutiefst überzeugt“ sei. Diese „Reinheit“ ersetze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesinnungsethik, Merkel, Orban, Politik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar