Tagesarchive: 2018-10-09

Demokratie ist immer Krise

Linke Medien und Politiker sehen eine „Demokratiekrise“ drohen, die von rechts-konservativen Kräften verursacht wird. Es bleibt unklar, welche Definition von Demokratie in deren Köpfen herumschwirrt. Daher seien einige sehr treffende Definition zitiert: „Demokratie ist eineStaatsform, in der es möglich ist, eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Demokratie, Freiheit, Kommunismus, Merkel, Politik, Populisten, Propaganda | Hinterlasse einen Kommentar

Friedensnobelpreis auch irgendwann für Putin?

Der Friedensnobelpreis wurde würdigen Personen zuerkannt. Mir fiel dazu ein etwas ausgefallener Gedanke ein: Die Alten Römer sprachen von „pacare“ („befrieden„), wenn sie ein Land „besiegt“ hatten. Das ist die Sprachregelung von Imperialisten. Im Rückblick wird aber der jahrelange „Augusteische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Assad, Islam, Pazifismus, Philosophie, Politik, Populisten, Putin, Syrien, Terror, USA | Hinterlasse einen Kommentar

Islamfeind oder Islamfreund

„Islamfeindlich“ ist etwas weniger dämlich als „islamfreundlich„. Wenn ein „Islamfeind“ vorwiegend die Menschen meint und nicht die im Islam auch vorhandene Militanz, ist er kein Menschenfreund. Er sieht aber die OPFER. Wenn ein „Islamfreund“ den Islam insgesamt kritiklos verteidigt, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Asylpolitik, Freiheit, Gesinnungsethik, Islam, Merkel, Politik, Populisten, Propaganda, Religion, Ungarn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Faschismus und Rassismus als politische Kampfbegriffe

In einem Tweet über „Antifaschisten“ schrieb ich (unhistorisch): „Den Phänotyp eines modernen “Antifaschisten” verbinde ich mit den Begriffen „verlottert„, „skurril“ in Kleidung und Aussehen, häufig einzuordnen unter „LBTG„. Antifaschisten im zweiten Weltkrieg, die ihr Leben einsetzten, werden durch diese Art … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Gesinnungsethik, Leitkultur, Medien, Merkel, Philosophie, Politik, Populisten, Propaganda, Schulz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Bezeichnung, die nicht mehr genannt werden darf ?

Eine Studie ergab, dass ein Großteil der Befragten bei dem Wort „Zigeuner“ dachten an: * Romantik * (Be)Sinnlichkeit (Träumereien) * Lagerfeuer * Musik & Tanz (Fröhlichkeit) * Operetten * Freiheit * Alte Zeiten – ..aber auch Schmerz und Wehmut. Nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Leitkultur, Merkel, Politik, Sonstiges, Zensur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar