Monatsarchive: März 2018

Ist Putin „Friedensstifter in Syrien?

Ich habe aus eigener Anschauung keine Ahnung über den Krieg in Syrien – aber die meisten Journalisten auch nicht ! Alles, was ich denke, beruht auf „Erfahrungen“ aus verschiedenen , auch gegensätzlichen Medien, und „Logik“. Und mit diesen beiden Erkenntnisquellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Assad, Gesinnungsethik, Logik, Pazifismus, Philosophie, Politik, Propaganda, Putin, Religion, Syrien, Terror | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Ist das Gegenteil von Dr. Curios Rede richtig?

Merkels sozialdemokratische Regierungs-VERKLÄRUNG wird von der AfD-Opposition gar nicht so schlecht kritisiert. Leider fehlen in diesem Video die angeschlagenen Gesichter der Regierungsparteien. .                              Euer Dieter .  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Flüchtlingspolitik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt keine „Normalität“?

Amerikanische Neurowissenschaftler glauben etwas epochal Neues herausgefunden zu haben: Im menschlichen Denken und Verhalten gibt es keine“Normalität“. Ein Philosph hat das schon vor Jahrzehnten leicht anders formuliert: Der Irre,der sich für ein Spiegelei hält,wird nur deshalb abgelehnt, weil er in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik, Psychologie | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potentielle RECHTE Leserbriefe 1

1 – Fundsache zur Streitkultur im MITTELALTER(!) .     Das haben die Medien und die Politiker HEUTE vergessen: Regeln: A bringt sein Argument vor. B (Streitpartner) muss das Argument unverfälscht sinngemäß wiederholen. A  muss Richtigkeit bestätigen. Erst danach darf das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Islam, Leitkultur, Medien, Merkel, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Politische Bruchlinien

In David Goodharts lesenswertem Buch „The road to somewhere“ gibt es eine erhellende Fülle von Begriffen gegensätzlicher Weltanschauungen, die die Bruchlinie auch in Deutschland hervorragend beschreiben: Somewheres(„zu Hause“) vs. Anywheres( „überall“) Identität vs. Entortung Integration vs. Multikulturalismus Traditionalist vs. Kosmopolit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Brexit, Eliten, Flüchtlingspolitik, Islam, Leitkultur, Merkel, Obergrenze, Orban, Österreich, Pegida, Politik, Seehofer | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was für eine interessante Zeit der „Meinungen“ (altgriechisch: „Doxa“)

Politiker, die keine Ahnung vom Islam und seinen Folgen haben (meint z. B. Hamed Abdel- Samad),   werfen Seehofer vor, er habe eine „uralte Debatte wieder aufgewärmt“. Seehofer beschädige den „inneren Frieden“ (Lischka/SPD). Das sehe ich nicht so. – Das machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Die 68er, Islam, Leitkultur, Merkel, Seehofer | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Merkels Regierungs-Verklärung zum Islam

In der Regierungserklärung hat Merkel einen wichtigen Teil ihres eigenen Gedankensalates erklärt: Die Dummen mit dem Tunnelblick hätten zwar das „Recht“ zu sagen : „Der Islam gehört NICHT zu Deutschland„. Aber sie als außergewöhnliche Moralistin habe eine übergeordnete Aufgabe, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesinnungsethik, Islam, Max Weber, Merkel, Philosophie, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potpourri (5) nach 4 Tagen im Kloster Maria Laach

Allein das ist ein Skandal ! In manchen „Tafeln“ gehen Fisch und Hühnerfleisch zu nahezu 100% an ca. 60% Muslime. Nur Schweinefleisch bleibt für ältere Schweinefleischfresser übrig. Die Politik der Bundesregierung mit Merkel an der Spitze ist so furchterregend moralisch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Assad, Flüchtlingspolitik, Logik, Max Weber, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt „schädliche Barmherzigkeit“

Schule und Bildung Der Abstieg in der Schule begann, als die schwächeren Schüler aus „bildungsfernen Elternhäusern“ von den besseren lernen sollten.(Verwunderlich ist, dass es seit zig Jahren immer noch diese Bildungsferne gibt). Das 3-gliedrige Schulsystem wurde abgeschafft, und die Gesamtschule … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Die 68er, Flüchtlingspolitik, Justiz, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potpourri (4) nach vier Tagen Aufenthalt im Kloster Maria Laach

Das stelle man sich mal vor: Da entblöden sich irgendwelche Leute nicht, mir vorzuschreiben, was ich unter „Heimat“ empfinden soll, welche Wortwahl ich dem Mainstream gemäß wählen muss, welche Kritik ich dem Islam gegenüber äußern darf und versuchen mich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Heimat, Konservatismus, Merkel, Philosophie, Politik, Populisten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potpourri (3) nach 4 Tagen im Kloster Maria Laach

Logik kann nicht beweisen, was WAHR ist, wohl aber was sicher FALSCH ist. Der Wahrheit nähern wir uns im empirischen Leben durch Meinungsvielfalt und durch Kenntnis der Gegenmeinung.  Falsch ist Verengung der Vielfalt, Beschweigen und Diffamierung. Diese Tatsache sollte eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Islam, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Immer wieder die 68er

Über die theoretischen und militanten Meinungen der 68er berichteten Medien wie „Die Zeit“, „Der Spiegel“ und „Der Stern“ mit grundsätzlicher Sympathie. Die Verwirrung unter der Intelligenzia war riesig. Heute berichten sie über „RECHTS“ mit grundsätzlicher Antipathie. Es gab 68er, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Flüchtlingspolitik, Freiheit, Konservatismus, Medien, Merkel, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potpourri (2) nach 4 Tagen im Kloster Maria Laach

Stefan Aust (einer meiner „Leuchttürme“ bei der WELT) nennt Merkel: „AMTS-BESESSEN“ .. mit immer nichtssagenderen und banaleren Bemerkungen zu aktuellen politischen Fragen. Man kann ihr Wirken auch ein wenig anders beschreiben: Unter Stress werden Merkels Meinungen infantil: -„Der Islam gehört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Die 68er, Macron, Merkel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potpourri (1) nach vier Tagen im Kloster Maria Laach:

Interpretieren Salafisten und Dschihadisten Teile des Koran falsch? Wenn nicht, dann gehören sie auch zu Deutschland, da das heilige Buch der Muselmanen (fr) unteilbar ist. Ich bin Maskulinist und finde Sex gut Die Meinung unserer FDJ-Tussie zum Islam in Deutschland  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Merkel, Philosophie, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir werden die „Deutsche Nationalhymde“ gendern ?

Henryk M. Broder . Klare Worte ! Euer Dieter – Die Politik-Rakete – . . . :

Veröffentlicht unter Allgemein, Philosophie, Politik, Psychologie, Religion, Schule, Sexismus, Sexualität, Soziologie | Hinterlasse einen Kommentar

Vier Leserbriefe

-Thomas Schmid (WELT vom 5.3.) bemüht sein ganzes rhetorisches Repertoire und sein Hintergrundwissen, um Licht in die Debatte um die Essener Tafel zu bringen: Es müsse die Frage beantwortet werden, ob „der, der lange schon hier ist, mehr Rechte (hat) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar